Moto X+1 im Video-Leak und neue Optionen im Moto Maker

In einem neuen Video-Leak ist das Moto X+1 wieder einmal in schicker Bambus-Optik zu bewundern. Motorolas Moto Maker soll zum Release des neuen Top-Smartphones noch gehörig erweitert werden und Käufern des Moto X+1 so noch ausgefallenere Design-Alternativen bieten.

TK Tech News will an neue Leak-Schnappschüsse des Moto X+1 gelangt sein, welche das Smartphone erneut in einer Variante mit Bambus-Backcover zeigen. Der Look selbst ist nicht neu, bereits vor einigen Wochen schafften es Fotos des Motorola-Handys in englischer Landhaus-Optik ins Internet. Interessant ist jedoch der Fakt, dass angeblich eine deutlich ausgeweitete Auswahl an Materialien für das Moto X+1 in Motorolas hauseigener Baukasten-Shop Moto Maker zur freien Auswahl stehen soll. Mit dabei: Holz, Plastik, Leder, Aluminium und sogar Jeansstoff.

Laut dem Leak fungiert das Motorola-Logo auf der Rückseite des Moto X+1 als Power-Button und kann farblich ebenfalls per Moto Maker angepasst werden. Der Blitz der Rückkamera ist zudem anscheinend in den Einlass der Kamera selbst integriert.

Kommt das Moto X+1 mit der App Moto Aware?

Softwareseitig könnte das Moto Moto X+1 laut dem Bericht mit einer App namens Moto Aware ausgestattet sein, die im Zusammenspiel mit den Frontsensoren des Smartphones interessante Funktionen bieten soll. Laut Phone Arena könnte das Moto X+1 mit Moto Aware abhängig von Umgebungsfaktoren wie Ort, Licht oder Geräuschpegel automatisch beispielsweise die Sicherheitseinstellungen des Handys anpassen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !21Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten10
Peinlich !17Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten17
Her damit !34Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.