Süß oder gruselig? Der Magic-Fokus-Spot zum LG G Pro 2

Die Magic-Fokus-Funktion des LG G Pro 2 ist ein Highlight des neuen 6-Zoll-Smartphones. Um das herauszustellen, werben die Koreaner auf dem Heimatmarkt mit einem Video für das Gerät. Die Hauptrolle übernimmt darin aber nicht die Technik.

Ist das ein Hund oder ein weichgespülter Teddybär? Und wieso sitzt das Tier in einer Schaukel? Und wer hat überhaupt eine Schaukel in seiner Wohnung? Das Video mit dem LG sein G Pro 2 bewirbt, wirft einige Fragen auf. Das liegt daran, dass die Hauptrolle nicht das 6-Zoll-Smartphone übernimmt, sondern eben dieses weiße Fellknäuel in der Schaukel. Das soll nämlich eigentlich ein Hund sein, sieht aber eher aus, als sei ein Fantasiewesen zum Leben erweckt worden.

Der Pokemon-Hund stiehlt dem LG G Pro 2 die Schau

Die eigentliche Botschaft des Spots geht ob des Hauptdarstellers mit den großen dunklen Augen ein wenig unter. Mit dem schaukelnden Hund soll nämlich auf die Magic-Fokus-Funktion des LG G Pro 2 aufmerksam gemacht werden. Die vermeintliche Hundehalterin fotografiert das Pokemon-ähnliche Tier beim Schaukeln und kann anschließend mit einem Fingertipp die Fokussierung des Bildes verändern.

Sollten in Südkorea tatsächlich viele Hunde aussehen wie die Taschenmonster aus den Pokemon-Spielen, ist das Video für den Eröffnungsmarkt des LG G Pro 2 sicher genau richtig. Wenn das Smartphone mit der 13-Megapixel-Kamera im Laufe des Jahres auch in anderen Ländern angeboten wird, sollte LG aber noch einmal eine neue Casting-Runde für die Besetzung der Hauptrolle im Werbespot einläuten.


Weitere Artikel zum Thema
Andy Rubin: Essen­tial Phone kommt "in ein paar Wochen"
Michael Keller1
Eigentlich soll das Essential Phone schon seit Juni 2017 erhältlich sein
Andy Rubin hat sich zum verspäteten Release des Essential Phone geäußert: Demnach müssten sich Interessenten nun nicht mehr lange gedulden.
iOS 11: So sieht Augmen­ted-Reality-Navi­ga­tion mit dem iPhone aus
Michael Keller2
Dieses Konzept zum iPhone 8 ist nahe an der nun veröffentlichten ARKit-Demo
Mit iOS 11 wird Augmented Reality Einzug auf dem iPhone halten. Wie die Navigation künftig aussehen könnte, zeigt eine aktuelle ARKit-Demo.
Zum Galaxy Note 8: Samsung plant AirPods-Konkur­ren­ten mit Bixby
Michael Keller
Mit den Gear IconX hat Samsung bereits kabellose Kopfhörer im Angebot
Samsung soll kabellose Ohrhörer mit Bixby-Unterstützung vorbereiten. Der Release könnte zusammen mit dem Galaxy Note 8 erfolgen.