Windows 10: Microsoft verrät neue Smartphone-Features

Her damit !23
Windows 10 bringt unter anderem verschiedene Kachelgrößen auf Smartphones
Windows 10 bringt unter anderem verschiedene Kachelgrößen auf Smartphones(© 2015 CURVED Montage)

Ein neues Update der Windows 10-Preview für Smartphones steht offenbar bereits in den Startlöchern. Microsoft verrät nämlich schon jetzt einige Neuerungen, die mit der kommenden Version auf kompatible Geräte kommen werden.

Die Informationen stammen direkt von Microsofts offiziellen Hilfeseiten zur Windows 10 Mobile Insider Preview – so der etwas umständliche Name der für alle Interessenten frei zugänglichen Vorabversion, geeignete Lumia-Smartphones vorausgesetzt. Wie der spanischen Webseite Windows Phone Apps aufgefallen ist, finden sich dort Features, die in der aktuellen Version 10051 der Windows 10-Preview für Smartphones noch nicht enthalten sind.

Windows 10-Preview bringt Leseansicht für den neuen Edge-Browser

Eine der entdeckten Neuerungen findet sich unter dem Eintrag "Personalisierung". Der Beschreibungstext verrät nichts Spannendes, wohl aber der Screenshot: Unterhalb des "Browse"-Buttons befindet sich ein Regler zur Feinjustierung der Kachel-Transparenz auf Eurem Homescreen. Den findet Ihr auf Smartphones mit der bisherigen Version der Windows 10-Preview nicht vor.

Ebenfalls neu wäre die Leseansicht im neuen Browser, der inzwischen mit Edge einen offiziellen Namen bekommen hat. Microsofts Hilfeseite führt den entsprechenden Eintrag noch unter dem Arbeitstitel und verliert an dieser Stelle auch ein paar beschreibende Worte zu der neuen Funktion, die Ihr von anderen Browsern längst kennen dürftet.

Ob diese vorzeitigen Hinweise tatsächlich Vorboten eines anstehenden neuen Preview-Builds sind, bleibt abzuwarten. Wenn Microsofts Webseite schon mal bereit für die neue Vorabversion von Windows 10 für Smartphones ist, dann sollte der Release nicht mehr weit sein. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.


Weitere Artikel zum Thema
So soll Skype auf dem Echo Show funk­tio­nie­ren
Christoph Lübben
Mit dem Amazon Echo Show könnt ihr wohl bald auch Skype-Telefonate führen
Microsoft bringt bald Skype auf Amazon Echo. Nun sind zwei mutmaßliche Werbeclips aufgetaucht, die das Feature präsentieren sollen.
Xbox One: Mit Spiele-Abo könnt ihr Titel bald vor Markt­start herun­ter­la­den
Christoph Lübben
Die Spiele-Flatrate auf der Xbox One bietet euch bald eine sogenannte Preload-Option
Der Xbox Game Pass erhält ein neues Feature: 2019 könnt ihr neue Spiele vor Veröffentlichung laden und zocken, sobald der Titel verfügbar ist.
Windows 10: Ihr könnt das Okto­ber-Update wieder herun­ter­la­den
Lars Wertgen
Das Windows-Update auf Version 1809 soll laut Microsoft keine Probleme mehr bereiten
Das Oktober-Update für Windows 10 ist wieder verfügbar. Dieses Mal ohne Fehler, sagt zumindest Microsoft. Das Unternehmen ist dennoch vorsichtig.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.