Windows 10 Mobile: Microsoft erklärt, was alles neu daran ist

Her damit !28
Windows 10 Mobile wird auch als Update für einige Lumia-Smartphones erscheinen
Windows 10 Mobile wird auch als Update für einige Lumia-Smartphones erscheinen(© 2015 Windows)

Noch im November wird Microsoft Windows 10 Mobile für einige erhältliche Smartphones und auch gemeinsam mit einem neuen Geräten wie dem Lumia 950 und dem Lumia 950 XL veröffentlichen. Eine extra dafür ins Leben gerufene Webseite soll Nutzern nun zeigen, was an Windows 10 eigentlich alles neu ist – und natürlich auch, was es alles besser kann als andere Betriebssysteme.

Schon auf der Startseite der umfangreichen Erklärung hat Microsoft einige Features von Windows 10 Mobile aufgeführt, die dem Unternehmen vermutlich besonders am Herzen liegen. Dies sind Microsofts Continuum und der Edge-Browser. Ersteres ist die Funktion, die es Euch gemeinsam mit dem Display Dock für Windows 10 Mobile-Geräte ermöglichen soll, Euer Smartphone als Ersatz für einen Desktop-Computer mit einem Monitor zu verbinden. Der Edge-Browser ist Microsofts offizieller Nachfolger für den in die Jahre gekommenen Internet Explorer.

Hilfe vor und nach dem Kauf

Microsofts neue Webseite bietet sich nicht nur für diejenigen an, die sich vor einem eventuellen Kauf eines Lumia 950 über die Besonderheiten und Fähigkeiten des Betriebssystems informieren möchten. Neben einfachen Erklärungen von Features wie dem Login-System Windows Hello finden sich auch viele praktische Tipps zur Verwendung.

Wer sich also womöglich bereits Ende November ein Lumia 950 kauft oder aber sein Lumia 640 mit einem Windows 10 Mobile-Update versieht, findet hier Unterstützung zu vielen unterschiedlichen Themenbereichen. Diese beginnen bei grundlegenden Dingen wie der Bedienung des Kalenders und helfen Euch ebenso bei komplizierteren Aufgaben wie der Synchronisierung von Dateien mit einem Windows 10-Computer weiter.


Weitere Artikel zum Thema
IKEA Place ist da: Möbel­rücken in der Augmen­ted Reality
Francis Lido
Virtuelles Möbelrücken mit IKEA Place
In den USA ist die AR-Anwendung IKEA Place offenbar schon im App Store verfügbar. Auch hierzulande sollte der Release für iOS 11 bald erfolgen.
iPad mit iOS 11: Neue Apple-Videos mit prak­ti­schen Tipps veröf­fent­licht
Guido Karsten1
iPad iOS 11 YouTube Apple
Apple hat seine Videoreihe mit Tipps für iPad-Nutzer und iOS 11 erweitert. Die Folgen behandeln zum Beispiel Bildbearbeitung und Handschrifterkennung.
Bundes­tags­wahl 2017: Mit MyTaxi kommt Ihr kosten­los zum Wahl­lo­kal
Francis Lido
MyTaxi erstattet Euch die Fahrtkosten zum Wahllokal
Der Anbieter der App "MyTaxi" spendiert seinen Nutzern anlässlich der Bundestagswahl einen Gutschein in Höhe von 15 Euro.