Windows 95 auf iPhone 6 & Co: Video zeigt, wie's geht

Neues iPhone mit altem Windows-Betriebssystem für Retro-Fans: Ein aktuelles YouTube-Video demonstriert, wie Ihr Windows 95 oder 98 beispielsweise auf einem iPhone 6 installieren und anschließend sogar kultige Games darauf spielen könnt.

Wer schon immer mal alte Game-Klassiker wie Fallout 2 oder Age of Empires 2 auf einem iPhone beziehungsweise iPad zocken wollte, der sollte sich das rund 17 Minuten lange Video ansehen, das der YouTuber Jules GERARD veröffentlicht hat. Denn darin zeigt der findige Tüftler, wie Ihr Windows 95 oder 98 auf dem jeweiligen Apple-Gerät installieren könnt. Damit das Ganze reibungslos funktioniert, braucht es lediglich ein paar Dinge.

Ein iPhone 6 mit Windows 95 in wenigen Minuten

Dazu zählt natürlich ein iPhone oder iPad, auf dem zuvor ein Jailbreak durchgeführt worden ist. Außerdem benötigt Ihr einen PC, der über Windows XP oder eine aktuellere Version des Betriebssystems verfügt. Zu guter Letzt ist zudem die neueste iTunes-Version für die Windows 95-Installation erforderlich. Das Video von Jules GERARD führt Euch dann Schritt für Schritt durch alle erforderlichen Schritte.

Dazu sei jedoch angemerkt, dass die Präsentation nicht sonderlich spannend ausfällt. So gibt es weder gesprochene Kommentare zu den einzelnen Schritten noch eine musikalische Untermalung. Stattdessen seht Ihr einen ziemlich zähflüssigen und stummen Installationsprozess. Doch am Ende könnt Ihr Euch für Eure Geduld mit dem Spielen der vorab genannten Games belohnen. Wie wünschen viel Erfolg bei der Windows 95/98-Installation auf Eurem iPhone oder iPad.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S10 kommt angeb­lich ohne Iris-Scan­ner
Francis Lido
Das Galaxy S9 besitzt noch einen Iris-Scanner
Iris-Scanner adé: Samsung setzt beim Galaxy S10 angeblich auf fortschrittlichere Authentifizierungsverfahren.
Spec­tacles: Snap­chat-Brille erstellt nun Breit­bild-Videos und -Fotos
Francis Lido
Die Spectacles bieten demnächst neue Exportmöglichkeiten für Fotos und Videos
Spectacles-Besitzer können ihre Aufnahmen auf neue Weise speichern. Dafür stehen künftig vier neue Formate zur Auswahl.
Huawei Nova 3 soll schon sehr bald erschei­nen
Christoph Lübben
Der Nachfolger des Huawei Nova 2 (Bild) wird womöglich bald vorgestellt
Das Huawei Nova 3 ist wohl bald offiziell: Noch im Juli soll das neue Mittelklasse-Smartphone enthüllt werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.