Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi 11 Lite 5G NE: Neuauflage des eleganten Budget-Handys?

Xiaomi Mi 11 Lite 5G: Kommt eine "New Edition" des Mitteklasse-Smartphones?
Xiaomi Mi 11 Lite 5G: Kommt eine "New Edition" des Mitteklasse-Smartphones? (© 2021 CURVED )
7

In wenigen Tagen will Xiaomi neue Hardware auf einem globalen Event vorstellen. Ein Teaser des chinesischen Herstellers deutet nun auf eine neue Version des eleganten Mittelklasse-Smartphones Xiaomi (Mi) 11 Lite hin, die wir während der Präsentation sehen werden.

Schon in zwei Tagen, am 15. September 2021, findet Xiaomis großes Launch Event statt, auf dem der Hersteller gleich mehrere Smartphones für den globalen Markt vorstellen dürfte. Auch für den deutschen Markt wird es neue Geräte geben. Ein Teaser auf Twitter hat nun offiziell verraten, dass wir vermutlich eine aufgefrischte Variante des eleganten Budget-Handys Xiaomi Mi 11 Lite erwarten können. Als Modellname kursiert in den Medien und Leaks das " Xiaomi 11 Lite 5G NE". Ob das Gerät nach Deutschland kommen wird, ist allerdings noch nicht sicher.

Unsere Empfehlung

Anzeige
11 lite 5G NE mit Earphones 2 Basic Schwarz Frontansicht 1
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Mi TW Earphones 2 Basic
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • Ultraleicht(Liegt angenehm in der Hand)
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
18,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Xiaomi 11 Lite 5G: "New Edition" nur mit wenig Neuerungen

Der Twitter-Post des chinesischen Herstellers verrät mit dem Titel "A New Lite is Coming" unter dem Hastag "#Xiaomi11LiteSeries" lediglich, dass eine neue Lite-Variante der 11er-Serie gezeigt wird. Aus einem Bericht des Portals GizmoChina geht hervor, dass es sich dabei um das "Xiaomi 11 Lite 5G NE" handeln soll. Der Zusatz "NE" könnte in Einklang mit dem Teaser für "New Edition" stehen. Den alten Zusatz "Mi" scheint man, wie bereits von Xiaomi angekündigt, mit diesem neuen Gerät fallen zu lassen.

Innerlich und äußerlich scheint sich im Vergleich zum Mi 11 Lite 5G nicht viel zu ändern. Der Twitter-Leaker Snoopy veröffentlichte vor Kurzem ein frontales Render-Bild und die angebliche Ausstattung der kommenden Lite-Version. Auch diesmal soll das Mittelklasse-Smartphone ein dünnes, elegantes Design mit einem 6,55 Zoll großen AMOLED-Bildschirm inklusive 90-Hz-Bildwiederholrate bieten.

Die Triple-Kamera besteht erneut aus einer 64/8/5-MP-Kombination mit einer Haupt-, Ultraweitwinkel- und Makro-Linse. Lediglich beim Prozessor soll ein Snapdragon 778G statt des ursprünglich verwendeten 780G-Modells zum Einsatz kommen. Preislich bewegt sich das neue Smartphone in Europa angeblich um die 329-Euro-Marke.

Launch in Deutschland noch unsicher

In welchen Märkten die leicht abgewandelte Variante des Xiaomi Mi 11 Lite 5G veröffentlicht wird, ist noch nicht sicher. Vor allem Indien scheint dem Bericht zufolge ein Zielmarkt zu sein. Da Xiaomi den Teaser aber über den globalen Twitter-Account gepostet hat, dürfte das Mittelklasse-Smartphone auch in Europa auftauchen. Auf dem deutschen Xiaomi-Kanal hält man sich hingegen zurück. Möglicherweise fährt das Unternehmen hier eine andere Strategie. Am Mittwoch, dem 15. September, werden wir aber ab 14:00 Uhr definitiv Genaueres erfahren.

11 lite 5G NE mit Earphones 2 Basic Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Mi TW Earphones 2 Basic
mtl./24Monate: 
18,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema