Xiaomi Mi 10: Das Update auf Android 11 ist da

Das Update auf Android 11 erreicht das Xiaomi Mi 10 – in Form von MIUI 12.2.2.0
Das Update auf Android 11 erreicht das Xiaomi Mi 10 – in Form von MIUI 12.2.2.0(© 2020 CURVED Magazin)

Das Warten hat ein Ende: Das Update auf Android 11 rollt für das Xiaomi Mi 10 aus. Mit der Aktualisierung kommen zahlreiche neue Features auf euer Smartphone, das im Sommer 2020 zu den beliebtesten Modellen gehörte. Hier erfahrt ihr alles, was ihr zu dem MIUI-Update wissen müsst.

Xiaomi soll nun damit begonnen haben, die stabile Version von Android 11 für das Xiaomi Mi 10 auszurollen, berichtet GizChina. Das Update kommt in Form der neuen MIUI-Version auf das Top-Smartphone. Die Aktualisierung trägt die Bezeichnung "MIUI V12.2.2.0.RJBCNXM" und bringt unter anderem Verbesserungen für die Kamera mit – und die "Super Documents".

Kamera-Verbesserungen in Android 11

Mit Android 11 kommen zudem zahlreiche Optimierungen für die Kamera auf euer Xiaomi Mi 10. Der "VLOG"-Modus etwa erhält zwei neue Templates, die "Story" und "Rhythm" heißen. Außerdem könnt ihr VLOG-Aufnahmen nach dem Update auch in der sogenannten "Draft Box" speichern.

Praktisch ist zudem die Möglichkeit, unter Android 11 Fotos mit AI-Wasserzeichen zu versehen. Insgesamt sind drei Wasserzeichen für Orte möglich, inklusive Längen- und Breitengeraden. Außerdem soll euer Xiaomi Mi 10 nach dem Update einen verbesserten Aufnahmemodus in 8K bieten. Praktisch ist außerdem, dass eure Zoom-Einstellung erhalten bleibt, wenn ihr die Kamera kurzzeitig geschlossen habt (bis zu 30 Sekunden).

"Super Documents" auf dem Xiaomi Mi 10

Zu den neuen Features, die mit Android 11 auf euer Xiaomi Mi 10 gelangen, gehören unter anderem die sogenannten "Super Documents". Dabei handelt es sich um einen Rahmen, den ihr auf dem Display auf einfache Weise bewegen, vergrößern und verkleinern könnt. Mit einem Tippen könnt ihr Dokumente in verschiedenen Formaten öffnen und per Thumbnail-Funktion einfach zu Webseiten gelangen.

Außerdem soll das "Super Document" eine verbesserte Ansicht für den Porträtmodus mitbringen und eine hervorragende Leseansicht im Landschaftsmodus gewährleisten. Wie das in der Praxis auf einem Smartphone wie dem Xiaomi Mi 10 aussieht, demonstriert euch das YouTube-Video am unteren Ende dieses Artikels.

Sicherheitsupdate inklusive

Mit Android 11 bringt Xiaomi außerdem das Sicherheitsupdate von Google mit Stand Oktober 2020 auf euer Xiaomi Mi 10. Entsprechend ist es empfehlenswert, die Aktualisierung zeitnah nach dem Erscheinen zu installieren. Auf diese Weise schließt ihr alle bis Oktober bekannten Sicherheitslücken.

Das Update auf MIUI 12.2.2.0 hat auf dem Xiaomi Mi 10 die Größe von 3,6 GB. Entsprechend solltet ihr euer Smartphone am besten mit einem WLAN und einem Ladegerät verbinden, bevor ihr das Update startet. Üblicherweise erfolgt der Rollout solcher Updates schrittweise. Es könnte also sein, dass Xiaomi Android 11 nicht in allen Regionen gleichzeitig zur Verfügung stellt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12: Die besten Alter­na­ti­ven für Apple-Muffel
Francis Lido
Gefällt mir37Auch das Xiaomi Mi 10 ist eine iPhone-Alternative. Einen großen Anteil daran hat die Benutzeroberfläche MIUI 12
Keine Lust auf das iPhone 12? Wir haben die besten Alternativen von Samsung, Xiaomi, Huawei und Google für euch herausgesucht.
Xiaomi-Handys: Einstei­ger bis Flagg­schiff – die besten Modelle
Christoph Lübben
UPDATENicht meins19Das Xiaomi-Handy mit dem Namen Mi Note 10 Lite ist ein edler Vertreter der Mittelklasse. Doch der Hersteller hat auch gute Einsteiger- und Top-Modelle.
Ihr wollt ein Xiaomi-Handy, seid aber vom großen Angebot überfordert? Wir stellen euch die wichtigsten Smartphones in allen Preisklassen vor.
Xiaomi Mi 10T (Pro): Deutsch­land-Release offi­zi­ell – samt Launch-Datum
Francis Lido
Her damit12Das Xiaomi Mi 10 (Bild) bekommt bald Gesellschaft
Das Xiaomi Mi 10T (Pro) hat ein Launch-Datum bekommen. Noch im September wird das Smartphone die Hüllen fallen lassen.