Xiaomi Mi5: Geleaktes Foto zeigt das Top-Smartphone mit randlosem Display

Her damit !34
Womöglich handelt es sich beim abgebildeten Smartphone schon um das Xiaomi Mi5
Womöglich handelt es sich beim abgebildeten Smartphone schon um das Xiaomi Mi5(© 2015 mobile-dad.com)

Wie es scheint, sind erste Bilder des Xiaomi Mi5 aufgetaucht. Darauf ist das bislang unangekündigte 2015er Top-Modell des chinesischen Marktführers in freier Wildbahn zu sehen. Augenfälligste Neuerung im Vergleich zum Vorgänger ist ein vollständig randloses Display, das sich von einer Seite bis zur anderen erstreckt.

Seit dem Release des Xiaomi Mi4 im September 2015 hält sich das Unternehmen mit Infos zu einem Nachfolger bedeckt. Das könnte sich bald ändern, wie die frisch geleakten Fotos des Xiaomi Mi5 andeuten – sollten sie echt sein: Die Hardware scheint bereits fertig, und womöglich sogar bereit, um sie der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Enthüllung des Xiaomi Mi5 vermutlich am 16. August

Außer dem eingangs erwähnten Bildschirm sind vor allem die drei kapazitiven Buttons unter dem Screen erwähnenswert. Zudem lassen sich zwei zwei Schlitze am unteren Rand ausmachen, bei denen es allerdings nicht ganz klar ist, worum es sich genau handelt. Möglicherweise sind es Schnittstellen, könnten aber genauso gut Lautsprecherschlitze sein.

Ob der Bildschirm in angeschaltetem Zustand auch die gesamte Fläche ausfüllt, ist zu bezweifeln. Die Bilder zeigen das angebliche Xiaomi Mi5 leider nicht in Aktion, sodass sich keine weiteren Rückschlüsse daraus ziehen lassen. Details zur Hardware erfahren wir vermutlich erst am 16. August – dieses Datum nutzte Xiaomi die Jahre zuvor für Neuankündigungen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Apple Music soll zur Platt­form für Apples eigene Serien werden
Michael Keller
Serien wie Carpool Karaoke sollen Apple Music unter iOS 11 auszeichnen
Apple Music soll unter iOS 11 zum Anlaufpunkt für alle Arten von Medien werden: Auch seine eigenen Serien will Apple über die App ausspielen.
Apple-Patent: Künf­tig sollt Ihr Euer iPhone kabel­los am Router aufla­den
Apple arbeitet am kabellosen Aufladen über größere Distanzen
Das iPhone kabellos aufladen und im Internet surfen: Einem Patent zufolge arbeitet Apple daran, Daten und Strom gleichzeitig zu übertragen.
Von 0 auf 100: Galaxy S8, Huawei P10, iPhone 7 und LG G6 im Lade­ver­gleich
4
Welches der Top-Smartphones lädt am schnellsten?
Das Galaxy S8, das Huawei P10, das LG G6 oder doch das iPhone 7? Welches der aktuellen Top-Smartphones lädt seinen Akku am schnellsten auf? Der Test.