Xiaomi Mi8 Youth soll schon bald erscheinen

Das Xiaomi Mi8 soll zwei neue Ableger erhalten
Das Xiaomi Mi8 soll zwei neue Ableger erhalten(© 2018 CURVED)

Das Xiaomi Mi8 ist seit Ende Mai 2018 bereits offiziell. Der Hersteller hat auf seiner Präsentation gleich drei verschiedene Modelle vorgestellt. Nun sollen noch zwei weitere Ausführungen folgen. Das Xiaomi Mi8 Youth und die Screen Fingerprint Edition stehen offenbar in den Startlöchern.

Von der Existenz des Xiaomi Mi8 Youth und des Mi8 Screen Fingerprint Edition will MySmartPrice von einer "vertrauenswürdigen Quelle" erfahren haben. Viel ist zu erstgenannter Ausführung noch nicht bekannt. Der Namenszusatz "Youth" deutet jedoch darauf hin, dass es sich um ein günstigeres Modell für jüngere Nutzer handeln könnte, das einen geringeren Funktionsumfang bietet. Womöglich kommt auch ähnlich wie beim Xiaomi Mi8 SE der etwas langsamere Mittelklasse-Chipsatz Snapdragon 710 zum Einsatz.

Günstig, aber mit großem Display?

Die Quelle liefert keine Hinweise darauf, wie groß das Display des Xiaomi Mi8 Youth ausfallen wird. Denkbar wäre eine Bildschirmdiagonale von 6,21 Zoll. So groß ist auch der Screen des Standard-Mi8. Ein kleineres Display dürfte eher unwahrscheinlich sein, da sich die Youth-Ausführung sonst kaum vom Mi8 SE unterscheiden könnte. Angeblich kommt das Xiaomi Mi8 Youth mit 64 GB Speicherplatz und wahlweise 4 GB oder 6 GB RAM in den Handel. Es sei auch ein Modell mit 128 GB internem Speicher und 6 GB Arbeitsspeicher geplant. An Farben stehen wohl Spacegrau, Gold und Blau zur Auswahl.

Das Xiaomi Mi8 Screen Fingerprint Edition dürfte der bereits vorgestellten Explorer Edition ähneln. Wie der Name schon sagt, soll der Fingerabdrucksensor im Display verbaut sein. Allerdings besitzt die noch unangekündigte Version offenbar keine transparente Rückseite. Die Screen Fingerprint Edition soll mit 128 GB Speicherplatz und wahlweise 6 GB oder 8 GB Arbeitsspeicher erscheinen – angeblich in den Farben Schwarz und Gold. Die neuen Android-Geräte sollen "sehr bald" vorgestellt werden – einen Termin gibt es aber noch nicht.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi8 Lite: Herstel­ler preist Gaming-Eigen­schaf­ten an
Michael Keller
Zum Xiaomi Mi8 (Bild) sind Mitte September 2018 zwei Ableger erschienen
Das Xiaomi Mi8 Lite soll ein leistungsstarkes, günstiges Gaming-Smartphone sein. Kann der Hersteller diese Behauptung glaubhaft begründen?
Xiaomi Mi8 Pro mit Finger­ab­druck­sen­sor im Display vorge­stellt
Francis Lido
Die Standardausführung des Xiaomi Mi8 (Bild) besitzt noch keinen Fingerabdrucksensor im Display
Das Xiaomi Mi8 Pro und das Mi8 Lite sind offiziell. Ersteres ist ein High-End-Gerät, Letzteres gehört der Mittelklasse an.
Xiaomi Mi8: Spezi­al­aus­füh­rung hat offen­bar bunte Rück­seite
Lars Wertgen2
Die besondere Edition des Xiaomi Mi8 soll bunt ausfallen
Kommt eine Sonderedition des Xiaomi Mi8 mit farbenfroher Rückseite? Im Netz sind Bilder aufgetaucht, die darauf hinweisen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.