Xiaomi Mi9 SE könnte bald weltweit erhältlich sein

Her damit !27
Das Xiaomi Mi9 SE könnte den Weg zu uns finden
Das Xiaomi Mi9 SE könnte den Weg zu uns finden(© 2019 Xiaomi)

Seit Ende Februar 2019 ist das Xiaomi Mi9 SE offiziell. Hierzulande ist die abgespeckte Variante des Mi9 bislang nicht erhältlich. Das könnte sich bald ändern. Denn es gibt Hinweise auf einen weltweiten Marktstart.

Das Xiaomi Mi9 SE taucht auf der offiziellen "Global Compliance"-Seite des Herstellers auf. Das könnte ein Anzeichen dafür sein, dass das Smartphone bald weltweit erhältlich sein wird. Eine Garantie dafür ist das jedoch nicht. Denn in der Übersicht finden sich auch diverse Geräte, die bislang nicht außerhalb Chinas in den Verkauf gelangten.

Mi9 bereits bestellbar

Auf dem Mobile World Congress (MWC) 2019 sei das Xiaomi Mi9 SE bereits mit der globalen Version von MIUI zu sehen gewesen, berichtet GizmoChina. Der Hersteller bietet seine Smartphone-Benutzeroberfläche stets in zwei Varianten an. Eine davon ist für China vorgesehen, die andere für den Rest der Welt. Dass das Xiaomi Mi9 SE offenbar die globale Ausführung erhalten wird, ist ein weiterer Hinweis auf einen weltweiten Launch.

Das Xiaomi Mi9 lässt sich in Deutschland bereits kaufen – zu einem Preis von knapp unter 500 Euro. Das Mi9 SE dürfte noch mal deutlich günstiger sein, sofern es hierzulande erscheint. Vom Standardmodell unterscheidet es sich unter anderem durch ein kleineres AMOLED-Display: Statt 6,39 Zoll misst es "nur" 5,97 Zoll in der Diagonale. Auf einen Fingerabdrucksensor im Bildschirm müsst ihr dagegen nicht verzichten. Dafür aber auf einen Flaggschiff-Chipsatz: Statt des Snapdragon 855 kommt der Mitteklasse-Antrieb Snapdragon 712 zum Einsatz.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Max 2 im Test: Riesen-Bild­schirm, großer Akku, klei­ner Preis
Jan Johannsen
Her damit !26Das 6,44 Zoll große Display des Xiaomi Mi Max 2
7.0
Chinesen lieben große Handys – anders lässt sich das Xiaomi Mi Max 2 nicht erklären. Im Test punktet der 6,4-Zöller mit seinem großen Akku.
Mi Max 2: Xiaomi stellt mons­trö­ses 6,44-Zoll-Phablet mit Riesenakku vor
Felix Kreutzmann
Her damit !6Mi Max 2
Xiaomis Phablet Mi Max 2 besitzt ein enorm großes Display. Trotzdem soll es nicht unhandlich sein.
"Fort­nite" soll auf dem Xiaomi Mi9 flüs­si­ger laufen
Francis Lido
"Fortnite": Schießt ihr mit dem Xiaomi Mi9 nun schneller?
"Fortnite" läuft auf dem Xiaomi Mi9 nun offenbar mit 60 fps. Neben einer flüssigeren Darstellung könnte euch das auch Vorteile im Spiel verschaffen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.