Xperia Z5 Plus: Zeigt das Display nur Videos und Bilder in 4K an?

Her damit !9
Nutzt das Xperia Z5 die volle Auflösung nur für visuelle Medien?
Nutzt das Xperia Z5 die volle Auflösung nur für visuelle Medien?(© 2015 CURVED)

Nutzt das Sony Xperia Z5 Plus die volle Bildschirmauflösung nur für Videos und Bilder? Gerüchten zufolge besitzt das kommende Flaggschiff der Japaner tatsächlich einen 4K-Screen, der allerdings nur bei visuellen Medien seine ganze Pixelpracht entfaltet. Doch es gibt zum einen widersprüchliche Aussagen und zum anderen sehr fragwürdige Quellen dazu. Ein Körnchen Wahrheit könnte dennoch in den Gerüchten stecken, wie GforGames schreibt.

Manchmal machen Gerüchte so lange die Runde, bis sie zum Urheber zurück kommen, der sie dann fälschlicherweise für einen neuen Leak hält. Das könnte bei der aktuellen Meldung der Fall sein – bis weitere Informanten mit tatsächlichen Neuigkeiten mitmischen. So will ein Facebook-Account namens Sony Georgia zahlreiche Details zum Xperia Z5 sowie zum Xperia Z5 Compact und Xperia Z5 Premium erfahren haben.

Scheinbar widersprüchliche Aussagen zweier Weibo-Nutzer

Leak-Veteran und Branchen-Insider Evan "Evleaks" Blass hielt Sony Georgia für eine offizielle Sony-Zweigstelle und teilte die angeblich neuen Informationen kurzerhand per Tweet. In Wirklichkeit handelt sich bei der Quelle aber lediglich um einen inoffiziellen Nutzer, dessen möglicherweise frei erfundenen Angaben womöglich auf den Leaks von Blass selbst basieren.

Evleaks ist der Fehler zwar inzwischen aufgefallen, doch hat sein Tweet offenbar bereits China erreicht, wo sich zwei Weibo-Nutzer zu den genannten 4K-Auflösung des Xperia Z5 Plus äußern. Einer gibt an, das Flaggschiff zeige nur Bilder und Videos in 3840 x 2160 Pixeln an, im normalen Betrieb würde das Smartphone hingegen mit Full HD laufen. Unabhängig von der Glaubwürdigkeit von Sony Georgia könnte es also sein, dass hier ein Insider sein Wissen preisgegeben hat.

Ein weiterer Weibo-Nutzer widerspricht diesen Aussagen allerdings. Demnach besitze das Xperia Z5 Plus einen etwas weniger hochauflösenden 2K-Bildschirm, wofür eine Bestätigung allerdings noch aussteht. Möglicherweise liegt die Wahrheit einfach irgendwo dazwischen: Es ist etwa denkbar, dass das Xperia Z5 Plus tatsächlich ein 4K-fähiges Display bekommt, die maximale Auflösung aber aus Performancegründen auf Full HD im Normalbetrieb und 2K bei Medien beschränkt ist. Bei all den verwirrenden Gerüchten freut man sich um so mehr auf die offizielle Enthüllung in der kommenden Woche: Wann sie stattfindet, hat Sony nämlich kürzlich in einem Teaser verraten.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !11Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten1
Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten15
Her damit !13Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.