Apple MacBook Air (M1) mit Vertrag

Das MacBook Air M1 ist ein preiswertes Apple-Notebook
Das MacBook Air M1 ist ein preiswertes Apple-Notebook (© 2022 Apple )

Mit dem neuen MacBook Air (M1) kombiniert Apple seinen eigenen Chipsatz Apple M1 mit dem kompaktesten Notebook im MacBook-Lineup. Das ultraportable MacBook Air überzeugt nicht nur mit einem eleganten Design und einem angenehm leichten Gewicht, sondern auch mit starker Performance und Batterielaufzeit in einem geräuschlosen Gehäuse. Wenn ihr das Apple MacBook Air (M1) mit Vertrag bestellt, könnt ihr zwischen den Farben Space Grau und Gold wählen.

Inhaltsverzeichnis

Scharfes Retina-Display

Das hochwertige Retina Display des MacBook Air (M1) mit einer Diagonale von 13,3 Zoll ist nicht nur in ein beeindruckend dünnes Aluminium-Gehäuse gehüllt, es stellt eure Inhalte zudem gestochen scharf und farbenfroh dar. Der auf IPS Technologie basierende Bildschirm löst mit 2560 x 1600 Pixeln auf und erreicht eine Pixeldichte von 227 ppi. Eurer Produktivität und sogar Filmgenuss steht also nichts im Weg.

Für eine genaue Wiedergabe der Inhalte deckt das Display den großen Farbraum P3 bei einer Helligkeit von bis zu 400 Nits ab. Dank der True Tone Technologie passt sich die Darstellung des Displays bei Bedarf außerdem an das Umgebungslicht an, um ein natürliches Bild zu erzeugen.

Top-Leistung ohne Ablenkung

Mit dem eigens entwickelten M1 Chip wagt Apple den Sprung von traditionellen Prozessoren anderer Hersteller zu einem eigenen Komplettpaket. Ähnlich wie für seinen Handys (zum Handyvertrag mit iPhone) greift der Hersteller dabei ins oberste Regal: Der Apple M1 Chipsatz sorgt dabei durch seine starke Leistung bei hoher Effizienz für Aufsehen. Für euch bedeutet das: Ihr erhaltet in diesem kompakten Notebook eine für die Größe ungewöhnlich starke Leistung. Dabei arbeitet der Achtkern-Prozessor zusammen mit 8 GB RAM besonders energiesparend. Kühler sind hier nicht nötig, weshalb das MacBook Air M1 auch bei intensiveren Rechenaufgaben absolut lautlos bleibt.

Eure Fotos, Videos, andere Dateien oder Programme finden mit dem Betriebssystem macOS auf einem 256 GB großen internen Speicher Platz. Die moderne SSD garantiert dabei schnellere Datentransfers und kürzere Ladezeiten als eine herkömmliche Festplatte.

Für ein besonderes Schreibgefühl hat Apple eine überarbeitete Version des Magic Keyboard geschaffen. Zusammen mit dem großen sowie präzisen Force-Touch-Trackpad und einer praktischen Hintergrundbeleuchtung profitiert ihr zu jeder Tageszeit von der komfortablen Tastatur. Über den integrierten Touch-ID-Sensor im Powerbutton entsperrt ihr euer MacBook sicher und doch mühelos, zahlt mit Apple Pay oder schützt Dokumente.

Über die zwei flexiblen Thunderbolt-Anschlüsse könnt ihr das MacBook Air (M1) sowohl mit bis zu 30 Watt schnell aufladen oder Daten zeitsparend übertragen als auch ein externes Display nutzen. Für den passenden Audiogenuss nutzt ihr die integrierten Lautsprecher oder den klassischen Kopfhöreranschluss. Eine ideale Internetanbindung stellt das MacBook Air zudem über den schnellen WLAN-6-Standard her.

Apple MacBook Air (M1) mit Vertrag: Ausdauer für Produktivität

Mit dem Wechsel auf Apples hauseigenen Chipsatz erreicht das MacBook Air (M1) nicht nur eine starke Performance in einem äußerst kompakten Gehäuse, sondern durch die enorme Effizienz auch eine beeindruckende Batterielaufzeit. Der Akku des MacBooks hält beim Surfen über WLAN bis zu 15 Stunden, bei der Wiedergabe von Filmen sogar bis zu 18 Stunden durch. Ihr könnt aber auch unterwegs online sein, wenn ihr euch für einen günstigen Datentarif aus unserem Shop entscheidet.

Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema