Akku-Prozentanzeige beim iPhone aktualisiert sich nicht: Das rät Apple

UPDATEPeinlich !55
Die Akku-Anzeige im iPhone 6
Die Akku-Anzeige im iPhone 6(© 2015 CURVED Montage)

Update (20.01.2016, 13:30 Uhr): Apple hat das Update auf iOS 9.2.1 veröffentlicht. Leider bringt die neue Version des Betriebssystems keine Abhilfe für das Problem mit der Akku-Prozentanzeige mit. Apple sei laut eigener Aussage noch nicht so weit, den Fehler ausräumen zu können, berichtet The Inquirer.

In Apple Support-Forum haben sich Meldungen über iPhones gehäuft, wonach sich die Prozentanzeige des Akkus nicht verändert, obwohl das Smartphone Strom verbraucht. Apple hat in einem offiziellen Support-Dokument reagiert.

Zum Hintergrund: Offenbar kann es derzeit vorkommen, dass sich die Prozentanzeige im Homescreen des iPhone 6s und iPhone 6s Plus nicht nach unten korrigiert, obwohl Strom verbraucht wird. Laut Apple handelt es sich um einen Bug, der durch den Wechsel von Zeitzonen ausgelöst wird. Wenn ein Nutzer die Uhrzeit manuell einstellt, kann es vorkommen, dass die Anzeige einfriert.

Zuerst einmal solltet Ihr einen Neustart durchführen. Das Unternehmen rät außerdem dazu, in den Einstellungen unter Allgemein | Uhrzeit die Funktion "Automatisch einstellen" zu aktivieren. Ferner untersuche man den Vorfall und arbeite an einer Lösung. So ist davon auszugehen, dass der Bug mit dem nächsten Update behoben wird.


Weitere Artikel zum Thema
Alte Status­mel­dung von WhatsApp soll als Tagline zurück­keh­ren
Die neuen WhatsApp-Statusmeldungen gefallen offenbar nicht allen Nutzern
Hört WhatsApp auf seine Nutzer? In der aktuellen Beta des Messengers für iOS und Windows 10 Mobile finden sich Hinweise auf eine sogenannte "Tagline".
Diese Tools zeigen Euch, wie genau Face­book Nutzer­pro­file erstellt
Stefanie Enge
Data Selfie erstellt Persönlichkeitsprofile anhand der Facebook-Nutzung
Zwei Browser-Erweiterungen belegen eindrucksvoll, was Facebook über Euch trackt – selbst wenn Ihr das Social Network nur passiv nutzt.
Asus ZenFone 3: Update auf Android Nougat kommt im zwei­ten Quar­tal
Guido Karsten
Das Asus Zenfone 3 ist mit Android Marshmallow erschienen
Das Asus Zenfone 3 hat ebenso wie die übrigen Zenfone 3-Modelle noch kein Update auf Android Nougat erhalten. Nun nennt der Hersteller aber Termine.