Apple TV: Kopfhörer per Bluetooth verbinden – So geht's

Wer seine Mitbewohner nicht stören möchte, kann Apple TV auch mit Bluetooth-Kopfhörern verwenden
Wer seine Mitbewohner nicht stören möchte, kann Apple TV auch mit Bluetooth-Kopfhörern verwenden(© 2015 CURVED)

Mit dem neuen Apple TV könnt Ihr nicht nur Fernsehen, sondern auch Musik hören. Wohnt Ihr nicht allein, wollt Ihr aber womöglich verhindern, dass Ihr andere stört. Mit Bluetooth-Kopfhörern könnt Ihr Filme, Spiele, Serien und Musik so laut genießen, wie Ihr es mögt. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Funk-Kopfhörer mit Apple TV (4. Gen.) verbindet.

Den Kopfhörer vorbereiten

Bevor Ihr Kopfhörer mit Eurem Apple TV koppeln könnt, müssen ein paar Vorbereitungen getroffen werden. Zum einen laufen Bluetooth-Kopfhörer für gewöhnlich mit einem eingebauten Akku. Damit Ihr sie kabellos einsetzen könnt, müsst Ihr also dafür sorgen, dass sie aufgeladen sind. Viele Bluetooth-Kopfhörer werden über ein Micro-USB-Kabel aufgeladen, wie es auch zum Aufladen der meisten Smartphones verwendet wird.

Um die zweite Hürde zu nehmen, müsst Ihr womöglich die Anleitung Eurer Kopfhörer konsultieren. Viele Bluetooth-Kopfhörer setzen nämlich voraus, dass Ihr den Bluetooth-Funk zunächst einmal aktiviert – wenn dies nicht schon automatisch beim Einschalten geschieht. Je nach Hersteller und Modell kann dies auf sehr unterschiedliche Art und Weise vollzogen werden. In den allermeisten Fällen befindet sich ein kleiner unauffälliger Schalter an einer der Ohrmuscheln.

Mit Apple TV nach Kopfhörern suchen

Ist die Bluetooth-Funktion Eurer Kopfhörer aktiviert und der integrierte Akku aufgeladen, dann kann die Verbindung zur Apple TV-Set-Top-Box hergestellt werden. Startet dafür das Apple TV und nutzt das Touch-Feld der Siri-Fernbedienung, um zu den Einstellungen zu gelangen, wo Ihr den Menüpunkt Bluetooth auswählt.

Sind Eure Kopfhörer einsatzbereit und in der Nähe des Apple TV (4. Gen.), sollten sie nun bereits in der rechten Bildschirmhälfte aufgeführt sein. Nun braucht Ihr sie bloß noch auszuwählen und zu bestätigen. Der Vorgang zum Koppeln des Apple TV mit Bluetooth-Kopfhörern kann einen Moment dauern. Ein rundes Ladesymbol rechts neben dem Namen Eures Kopfhörers zeigt an, dass der Vorgang noch andauert.

Zusammenfassung:

  • Bluetooth-Kopfhörer enthalten einen  Akku, den Ihr vor Gebrauch aufladen müsst. Einige Modelle werden wie auch viele Smartphones über einen Micro-USB-Anschluss aufgeladen
  • Häufig könnt Ihr Bluetooth-Kopfhörer erst dann mit einer Soundquelle koppeln, wenn Ihr den Bluetooth-Funk auch aktiviert habt. Solltet Ihr keinen passenden Schalter finden, seht am besten in der Anleitung Eurer Kopfhörer nach
  • Sind Eure Kopfhörer aufgeladen und aktiviert, könnt Ihr Euer Apple TV (4. Gen.) mit ihnen verbinden. Navigiert dazu mit der Siri-Fernbedienung unter "Einstellungen" auf "Bluetooth" und wählt Euren Kopfhörer aus der Liste mit Geräten aus. Das Koppeln kann einen kleinen Moment dauern

Weitere Artikel zum Thema
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten11
Peinlich !18Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Apple veröf­fent­licht neue iPad Pro-Spots im klas­si­schen "Mac vs. PC"-Stil
Guido Karsten7
Peinlich !28iPad Pro Spot YouTube Apple
Apple hat gleich vier neue Werbeclips für sein iPad Pro veröffentlicht. Sie orientieren sich klar an der klassischen Werbung für Apples Mac-Reihe.
Massig iPhone-Spei­cher frei­räu­men: So gewinnt Ihr Giga­by­tes in Windeseile
Marco Engelien19
Supergeil !14Das iPhone 6 Plus gibt es mit 16 Gigabyte Speicher.
Wer ein iPhone mit wenig Speicher besitzt, muss ständig mit dem Platz haushalten. Unter iOS 10 hilft ein Trick, wenn es mal richtig eng wird.