Galaxy Note 7: So könnt Ihr Widgets deaktivieren

Auf dem Homescreen des Galaxy Note 7 könnt Ihr die Widgets ausschalten
Auf dem Homescreen des Galaxy Note 7 könnt Ihr die Widgets ausschalten(© 2016 CURVED)

Beim Galaxy Note 7 den Homescreen aufräumen: Auf dem Startbildschirm des Top-Phablets von Samsung stehen Euch praktische Widgets zur Verfügung.  Beispielsweise um den Akku zu entlasten oder auf dem Startbildschirm Platz zu schaffen, kann es sinnvoll sein, Widgets zu deaktivieren. Wir erklären Euch, wie Ihr dabei am besten vorgeht.

Dazu dienen Widgets

Mithilfe der kleinen Icons habt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, schnell auf bestimmte Funktionen des Smartphones zuzugreifen. Auch die Anzeige von Benachrichtigungen und Informationen ist über Widgets möglich: So könnt Ihr etwa den Ladestand des Akkus durch ein kleines Widget auf dem Homescreen des Galaxy Note 7 anzeigen lassen. Doch nicht immer werden die Widgets auch genutzt, die ab Werk auf dem Phablet mit Android 6.0.1 Marshmallow installiert sind. Deshalb könnt Ihr die Icons auf Wunsch einfach entfernen.

Widgets löschen

Um Widgets auf dem Startbildschirm des Galaxy Note 7 zu deaktivieren, ruft Ihr zunächst den Homescreen auf. Anschließend haltet Ihr mit einem Finger das Widget gedrückt, dass Ihr entfernen möchtet. Daraufhin sollte sich die Darstellung ändern – das Icon hebt sich leicht vom Hintergrund ab. Nun könnt Ihr es wahlweise auf das Symbol mit dem Kreuz oder den Papierkorb ziehen.

Sobald Ihr das Widget mit dem Finger loslasst, sollte es vom Homescreen verschwunden sein. Allerdings habt Ihr damit nur das Icon entfernt; um ein Widget vollständig vom Galaxy Note 7 zu löschen, benötigt Ihr eine spezielle Software, mit der Ihr Apps verwalten könnt.

Zusammenfassung

  • Widgets bieten auf dem Galaxy Note 7 einen schnellen Zugriff auf viele Funktionen oder Informationen
  • Um den Akku zu entlasten oder den Startbildschirm aufzuräumen, kann das Löschen der kleinen Icons sinnvoll sein
  • Zum Entfernen haltet Ihr das entsprechende Widget mit einem Finger gedrückt
  • Sobald es sich vom Hintergrund abhebt, zieht Ihr es einfach auf das Mülleimer-Symbol
  • Anschließend sollte das Widget vom Homescreen des Note 7 entfernt sein
  • Um Widgets vollständig vom Gerät zu entfernen, könnt Ihr einen Anwendungsmanager verwenden

Weitere Artikel zum Thema
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.