Galaxy Note 7: So könnt Ihr Widgets deaktivieren

Auf dem Homescreen des Galaxy Note 7 könnt Ihr die Widgets ausschalten
Auf dem Homescreen des Galaxy Note 7 könnt Ihr die Widgets ausschalten(© 2016 CURVED)

Beim Galaxy Note 7 den Homescreen aufräumen: Auf dem Startbildschirm des Top-Phablets von Samsung stehen Euch praktische Widgets zur Verfügung.  Beispielsweise um den Akku zu entlasten oder auf dem Startbildschirm Platz zu schaffen, kann es sinnvoll sein, Widgets zu deaktivieren. Wir erklären Euch, wie Ihr dabei am besten vorgeht.

Dazu dienen Widgets

Mithilfe der kleinen Icons habt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, schnell auf bestimmte Funktionen des Smartphones zuzugreifen. Auch die Anzeige von Benachrichtigungen und Informationen ist über Widgets möglich: So könnt Ihr etwa den Ladestand des Akkus durch ein kleines Widget auf dem Homescreen des Galaxy Note 7 anzeigen lassen. Doch nicht immer werden die Widgets auch genutzt, die ab Werk auf dem Phablet mit Android 6.0.1 Marshmallow installiert sind. Deshalb könnt Ihr die Icons auf Wunsch einfach entfernen.

Widgets löschen

Um Widgets auf dem Startbildschirm des Galaxy Note 7 zu deaktivieren, ruft Ihr zunächst den Homescreen auf. Anschließend haltet Ihr mit einem Finger das Widget gedrückt, dass Ihr entfernen möchtet. Daraufhin sollte sich die Darstellung ändern – das Icon hebt sich leicht vom Hintergrund ab. Nun könnt Ihr es wahlweise auf das Symbol mit dem Kreuz oder den Papierkorb ziehen.

Sobald Ihr das Widget mit dem Finger loslasst, sollte es vom Homescreen verschwunden sein. Allerdings habt Ihr damit nur das Icon entfernt; um ein Widget vollständig vom Galaxy Note 7 zu löschen, benötigt Ihr eine spezielle Software, mit der Ihr Apps verwalten könnt.

Zusammenfassung

  • Widgets bieten auf dem Galaxy Note 7 einen schnellen Zugriff auf viele Funktionen oder Informationen
  • Um den Akku zu entlasten oder den Startbildschirm aufzuräumen, kann das Löschen der kleinen Icons sinnvoll sein
  • Zum Entfernen haltet Ihr das entsprechende Widget mit einem Finger gedrückt
  • Sobald es sich vom Hintergrund abhebt, zieht Ihr es einfach auf das Mülleimer-Symbol
  • Anschließend sollte das Widget vom Homescreen des Note 7 entfernt sein
  • Um Widgets vollständig vom Gerät zu entfernen, könnt Ihr einen Anwendungsmanager verwenden
Weitere Artikel zum Thema
Drit­ter "Juras­sic World"-Trai­ler stellt das Mons­ter vor
Guido Karsten
Unfassbar !8Schnapp! In Jurassic World sind eine Menge hungriger Saurier unterwegs
Der dritte Trailer zu Jurassic World ist da! Der Appetitanreger beleuchtet besonders das Monster, das den Traum vom Dinopark erneut zunichte macht.
Neuer Galaxy-Note-9-Spot: So verdrängt Samsung das Note-7-Deba­kel
Christoph Lübben
Das Galaxy Note 9 soll einen größeren Akku als das Galaxy Note 7 erhalten
Das Galaxy Note 9 hat wohl einen Vorgänger weniger als gedacht: Samsung ist einem Spot zufolge gar nicht mehr Feuer und Flamme für das Galaxy Note 7.
iPhone Xs Max schlägt Galaxy Note 9 im Geschwin­dig­keits-Test
Michael Keller
Apple iPhone Xs Max
Das iPhone Xs Max muss sich im Praxistest gegen das Galaxy Note 9 beweisen. Das Apple-Smartphone kann Apps offenbar schneller öffnen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.