Samsung Galaxy Gear: News und Fotos

Verfügbar seit Sep 2013

Die Samsung Galaxy Gear sieht aus wie eine Armbanduhr und kann auch die Zeit anzeigen. Zusätzlich ist es aber vor allem eine Erweiterung für das eigene Smartphone, und so passt der Name Smartwatch ziemlich gut. Vorgestellt wurde das Galaxy Gear im September 2013 im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung, erhältlich ist sie seit dem 25. September. Wer Interesse an der Smartwatch hat, sollte dringend beachten, dass die Galaxy Gear nur mit aktuellen Samsung-Smartphones kompatibel ist.

Was steckt alles in der High-Tech-Armbanduhr?

In erster Linie ist die Samsung Galaxy Gear eine Art verlängertes Display für ein richtiges Galaxy-Smartphone, etwa das Samsung Galaxy S4. Die intelligente Uhr bietet ein recht kleines Amoled-Display mit einer Diagonalen von 1,6 Zoll und einer Auflösung von 320 x 320 Pixeln. Zudem ist das Gerät mit einer Kamera ausgestattet, die am Armband angebracht ist und Fotos mit zwei Megapixeln sowie Videos in einer Auflösung von 720p einfängt. Sonst besitzt das Galaxy Gear noch ein Mikrofon, einen Lautsprecher, einen Sensor, der wie ein Fitness-Armband die zurückgelegten Schritte zählt, und eine Bluetooth-Funkverbindung zum eigentlichen Smartphone.

Ideal zum Organisieren von Nachrichten

Nach der Kopplung an ein kompatibles Smartphone zeigt das Galaxy Gear erst sein wahres Potenzial. Sowohl die CPU mit 800 MHz als auch die 512 MB Arbeitsspeicher sind nicht unbedingt leistungsstark, jedoch reicht die Ausstattung, um beispielsweise vom Smartphone wichtige Informationen aufzufangen, weiterzugeben und einfache Interaktionsmöglichkeiten zu bieten. So kann die Armbanduhr einen Hinweis anzeigen, wenn WhatsApp-Nachrichten, E-Mails oder SMS eingegangen sind. Anschließend reicht einfaches Antippen der Benachrichtigung auf dem Galaxy Gear, und die Nachricht wird auf dem Smartphone angezeigt.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerSamsung
BetriebssystemAndroid
Displayja
Speicherkapazität4 GB
DatentransferBluetooth
SensorenBeschleunigung
Kamera-Auflösung1,9 Megapixel
Akkulaufzeit25 h
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)11,1 x 36,8 x 56,6 mm
Gewicht73,8 g
Farbebeige, gold, grau, grün, orange, schwarz
StatusAusverkauft
Preis bei Markteinführung299€
Alle passenden Tipps
Google kündigte den Daydream-Support des Samsung Galaxy S8 bereits im Mai 2017 an
Galaxy S8: Das könnt Ihr bei Proble­men mit Daydream-Control­lern tun
Guido Karsten

Seit einem Software-Update unterstützt das Galaxy S8 Google Daydream. Weil der Controller aber Probleme verursachen kann, geben wir Hilfestellung.

Das Galaxy S8 hat nachträglich Unterstützung für Daydream View erhalten
Google Daydream VR auf dem Galaxy S8 einrich­ten: Tipps und Tricks
Christoph_Groth1

Auch das Galaxy S8 hat Unterstützung für Google Daydream erhalten. Wir helfen Euch bei der Einrichtung.

Screenshots und Videos mit Gear VR werden in der Foto-App Eures Smartphones gespeichert
Samsung Gear VR: So nehmt Ihr Virtual Reality-Screens­hots und -Videos auf
Guido Karsten

Inhalte, die Ihr mit Gear VR betrachtet, könnt Ihr auch aufnehmen. Wir zeigen Euch, wie Ihr Screenshots und Videos speichert.

Mit der Gear VR von Samsung sind auch Übertragungen auf den Fernseher möglich
Samsung Gear VR: So stre­amt Ihr für Zuschauer das Bild auf den Fern­se­her
Felix Kreutzmann

Mit Samsungs Gear VR könnt Ihr auch in der Gruppe Spaß haben. Über den Chromecast übertragt Ihr Eure VR-Abenteuer auf den großen Bildschirm.

Mit unseren Tipps zur Samsung Gear VR habt Ihr wieder den Durchblick – so wie Jan
Samsung Gear VR: Das könnt Ihr gegen ein schie­fes Bild und App-Abstürze tun
Christoph Lübben

Bei Problemen mit Samsung Gear VR können schon einfache Tricks zu schnellen Lösungen führen. Mit unseren Tipps seid Ihr bei Problemen gewappnet.

Das Gear VR 2-Headset ist nur mit bestimmten Samsung-Smartphones kompatibel
Android-Smart­pho­nes: So über­tragt Ihr VR-Inhalte per Chro­me­cast auf den TV
Guido Karsten

Virtual Reality mit Gear VR und Co. liegt im Trend, doch erlebt nur der Headset-Träger das Spektakel. Wir zeigen Euch, wir Ihr das Vergnügen teilt.