Samsung Galaxy Gear: News und Fotos

Verfügbar seit Sep 2013

Die Samsung Galaxy Gear sieht aus wie eine Armbanduhr und kann auch die Zeit anzeigen. Zusätzlich ist es aber vor allem eine Erweiterung für das eigene Smartphone, und so passt der Name Smartwatch ziemlich gut. Vorgestellt wurde das Galaxy Gear im September 2013 im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung, erhältlich ist sie seit dem 25. September. Wer Interesse an der Smartwatch hat, sollte dringend beachten, dass die Galaxy Gear nur mit aktuellen Samsung-Smartphones kompatibel ist.

Was steckt alles in der High-Tech-Armbanduhr?

In erster Linie ist die Samsung Galaxy Gear eine Art verlängertes Display für ein richtiges Galaxy-Smartphone, etwa das Samsung Galaxy S4. Die intelligente Uhr bietet ein recht kleines Amoled-Display mit einer Diagonalen von 1,6 Zoll und einer Auflösung von 320 x 320 Pixeln. Zudem ist das Gerät mit einer Kamera ausgestattet, die am Armband angebracht ist und Fotos mit zwei Megapixeln sowie Videos in einer Auflösung von 720p einfängt. Sonst besitzt das Galaxy Gear noch ein Mikrofon, einen Lautsprecher, einen Sensor, der wie ein Fitness-Armband die zurückgelegten Schritte zählt, und eine Bluetooth-Funkverbindung zum eigentlichen Smartphone.

Ideal zum Organisieren von Nachrichten

Nach der Kopplung an ein kompatibles Smartphone zeigt das Galaxy Gear erst sein wahres Potenzial. Sowohl die CPU mit 800 MHz als auch die 512 MB Arbeitsspeicher sind nicht unbedingt leistungsstark, jedoch reicht die Ausstattung, um beispielsweise vom Smartphone wichtige Informationen aufzufangen, weiterzugeben und einfache Interaktionsmöglichkeiten zu bieten. So kann die Armbanduhr einen Hinweis anzeigen, wenn WhatsApp-Nachrichten, E-Mails oder SMS eingegangen sind. Anschließend reicht einfaches Antippen der Benachrichtigung auf dem Galaxy Gear, und die Nachricht wird auf dem Smartphone angezeigt.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerSamsung
BetriebssystemAndroid
Displayja
Speicherkapazität4 GB
DatentransferBluetooth
SensorenBeschleunigung
Kamera-Auflösung1,9 Megapixel
Akkulaufzeit25 h
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)11,1 x 36,8 x 56,6 mm
Gewicht73,8 g
Farbebeige, gold, grau, grün, orange, schwarz
StatusAusverkauft
Preis bei Markteinführung299€
Alle passenden Tipps
Die Samsung Gear S3 (hier als Frontier-Version) lässt sich via Tastenkombination zurücksetzen
Samsung Gear S3: Smart­watch neustar­ten und zurück­set­zen
Lars Wertgen

Ihr wollt auf eurer Samsung Gear S3 einen Neustart erzwingen oder sie zurücksetzen und alle Daten löschen? Wir erklären, wie euch das gelingt.

Ihr könnt das Zifferblatt der Gear S3 nicht nur ändern, sondern auch ein eigenes Foto verwenden
Samsung Gear S3: Watch­face auswäh­len und selbst erstel­len
Lars Wertgen

Wer seiner Samsung Gear S3 möglichst viel Individualität verleihen möchte, der passt das Zifferblatt an. Und so geht es.

Dem Homescreen der Samsung Gear S3 lassen sich Widgets hinzufügen
Samsung Gear S3: So legt ihr Widgets an
Francis Lido

Ihr wollt der Samsung Gear S3 Widgets hinzufügen oder diese löschen? Wir erklären euch, wie ihr die Verknüpfungen auf der Smartwatch verwaltet.

Die Samsung Gear S3 könnt ihr über die Einstellungen mit Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher verbinden
Samsung Gear S3: Musik hören mit der Smart­watch
Christoph Lübben

Von MP3 bis Spotify: Mit der Samsung Gear S3 könnt ihr Musik hören – auch ohne Smartphone. So verbindet ihr Kopfhörer und kopiert Songs.

Die Samsung Gear S3 in der "Frontier"-Ausführung
Samsung Gear S3: Backup erstel­len – so sichert ihr die Smart­watch
Francis Lido

Ihr wollt ein Backup von eurer Samsung Gear S3 anlegen? Wir zeigen euch, wie ihr das problemlos hinbekommt.

Es gibt ein paar Tricks und Apps, mit denen ihr die Daten eurer Wearables noch besser überblicken und in Relation setzen könnt. Wir stellen sie euch vor.
Mit diesen Tricks und Apps holt ihr noch mehr aus eurem Fitness­tra­cker raus
Tina Klostermeier

Fitnesstracker und -Apps sammeln allerhand Daten: Wir zeigen euch, wie ihr all eure Fitnessdaten in Relation setzt und die Gadgets effizienter macht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.