Gewinnspiel: CURVED verlost zur WM das Huawei Mate 10 Pro

Her damit !23
Jetzt mitmachen: CURVED verlost das Huawei Mate 10 Pro
Jetzt mitmachen: CURVED verlost das Huawei Mate 10 Pro

Jetzt mitfiebern bei CURVED: Wir verlosen zur Fußballweltmeisterschaft das Huawei Mate 10 Pro – das Top-Smartphone mit riesigem Bildschirm und sportlicher Rechenpower.

[Upate, 17. Juli: We have a winner! In Kürze verschicken wir eine Mail an den glücklichen Gewinner. An alle die jetzt leer ausgehen: Schade, dass es nicht geklappt hat. Versucht doch euer Glück noch einmal in unserem Gewinnspiel zur Nintendo Switch.]

Sobald ihr euch angemeldet habt, erhaltet ihr eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Jetzt müsst ihr eure Anmeldung nur noch per Klick endgültig bestätigen – und schon habt ihr erfolgreich an dem CURVED-Gewinnspiel zum Huawei Mate 10 Pro teilgenommen. Die offizielle Auslosung der Gewinner findet am 16. Juli 2018 statt – am Tag nach dem Finale. Die wichtigsten Infos zum Gewinnspiel lest ihr weiter unten:

Die wichtigsten Infos zum Huawei-Mate-10-Pro-Gewinnspiel

Alle Leser, die sich für das CURVED-Gewinnspiel anmelden, haben die Chance, das Huawei Mate 10 Pro zu gewinnen. Hier die grundlegenden Informationen zum Gewinnspiel – alles Weitere lest ihr in den Teilnahmebedingungen:

  1. Registriert euch bis zum 16. Juli 2018 um 10 Uhr
  2. Ihr braucht nur euren Namen, Vornamen und eure E-Mail-Adresse anzugeben
  3. Ab dem 16. Juli 2018 werden die Gewinner gezogen und schnellstmöglich benachrichtigt
  4. Kurz darauf verschicken wir das Huawei Mate 10 Pro an den Gewinner

Die genauen Teilnahmebedingungen zum CURVED-Gewinnspiel findet ihr hier. Um die Wartezeit zu überbrücken, werft ihr am besten einen Blick auf unseren Test zum Huawei Mate 10 Pro, um zu erfahren, was das Smartphone alles kann.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 10 Pro: Update ermög­licht Super­zeit­lu­pen-Aufnah­men
Christoph Lübben3
Das Huawei Mate 10 Pro kann bald Superzeitlupe (720p, 960 fps)
Das Huawei Mate 10 kann künftig Videos in Superzeitlupe aufnehmen. Die Funktion kommt mit dem Update auf EMUI 8.1, das wohl erste Nutzer nun erhalten.
Huawei Mate 20, Mate 30 und Co.: Namen der Smart­pho­nes wohl bestä­tigt
Francis Lido
Der Nachfolger des Mate 10 Pro (Bild) wird wohl Mate 20 Pro heißen
Huaweis nächstes Flaggschiff wird wohl Mate 20 (Pro) heißen. Außerdem plant der Hersteller offenbar viele weitere Generationen der Mate-Serie.
Huawei Mate 10 Pro: Sicher­heits­up­date für Juni bringt Nacht­mo­dus mit
Christoph Lübben
Das Huawei Mate 10 Pro bietet künftig auch einen Nachtmodus
Das Huawei Mate 10 Pro erhält per Update einen Nachtmodus, der Fotos bei wenig Licht verbessert. Es sind aber noch weitere Neuerungen dabei.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.