iOS: So bleiben Mitteilungen auf dem iPhone-Homescreen

Auf dem iPhone-Homescreen könnt Ihr Benachrichtigungen dauerhaft anzeigen lassen
Auf dem iPhone-Homescreen könnt Ihr Benachrichtigungen dauerhaft anzeigen lassen(© 2017 CURVED)

So werden Mitteilungen auf dem iPhone dauerhaft angezeigt: Nahezu alle Apps senden Euch in bestimmten Situationen Benachrichtigungen auf den Homescreen – so zum Beispiel, wenn Ihr eine Mail erhaltet oder ein wichtiges Update zur Verfügung steht. Meistens verschwinden die Banner nach einigen Sekunden automatisch wieder. Mit einem Trick könnt Ihr erreichen, dass sie dauerhaft auf dem Display angezeigt werden. Wir erklären Euch, wie Ihr die dazu nötigen Einstellungen vornehmt.

Dauerhafte Mitteilungen einstellen

Wenn Ihr möchtet, dass die Benachrichtigungs-Banner auf dem iPhone-Startbildschirm verbleiben, öffnet Ihr zunächst die "Einstellungen" und navigiert zu "Mitteilungen". Anschließend wählt Ihr die App aus, von der Ihr Benachrichtigungen dauerhaft auf dem Homescreen anzeigen lassen wollt.

Nun scrollt Ihr nach unten, bis Ihr den Menüpunkt "Als Banner anzeigen" erreicht habt. Ab Werk ist dort die Option "Temporär" eingestellt, sodass die Mitteilungs-Banner automatisch nach ein paar Sekunden wieder verschwinden. Tippt rechts auf "Dauerhaft", damit die Benachrichtigungen auf dem Startbildschirm angezeigt werden, bis Ihr sie wieder verschwinden lasst.

So werdet Ihr sie los

Natürlich möchtet Ihr nicht, dass die Mitteilungen von Apps für immer auf dem iPhone-Startbildschirm angezeigt werden. Wie im Einstellungsmenü erklärt wird, wenn Ihr das Feature "Dauerhafte Mitteilungen" aktiviert, müsst Ihr eine "Aktion" ausführen, damit das Banner wieder vom Display verschwindet.

Eine solche Aktion kann zum Beispiel darin bestehen, dass Ihr das Banner per Geste wegwischt. Alternativ reicht ein Antippen der Benachrichtigung. Die App-Mitteilung verschwindet außerdem auch dann, wenn Ihr eine App öffnet oder den iPhone-Bildschirm sperrt.

Zusammenfassung:

  • Üblicherweise werden Benachrichtigungen von Apps für ein paar Sekunden auf dem iPhone-Startbildschirm angezeigt und verschwinden automatisch
  • Wenn Ihr diese länger anzeigen lassen möchtet, folgt Ihr dem Pfad "Einstellungen | Mitteilungen | [App] | Als Banner anzeigen | Dauerhaft"
  • Nun werden Mitteilungen dieser App dauerhaft auf dem Homescreen angezeigt
  • Um das Banner wieder verschwinden zu lassen, wischt Ihr darüber oder tippt es an
  • Die Benachrichtigung verschwindet auch, wenn Ihr eine App öffnet oder das Display sperrt

Weitere Artikel zum Thema
iOS 11 sicher machen: So schützt ihr eure Privat­sphäre
Jan Johannsen
Bei iOS 11 könnt ihr festlegen, welche App auf die Standortdaten zugreifen darf.
iOS 11 bringt einige neue Sicherheitseinstellungen auf iPhone und iPad. Mit wenigen Klicks könnt ihr eure Privatsphäre besser schützen.
Nokia 6 und Nokia 5 erhal­ten Sicher­heits­up­date für Novem­ber in Deutsch­land
Francis Lido
Auch das Nokia 6 bekommt nun den Sicherheitspatch für November 2017
Besitzer des Nokia 6 und Nokia 5 können ab sofort das Sicherheitsupdate für November installieren. Unter anderem bietet es Schutz vor KRACK.
Amazon verleiht zum Black Friday über 600 Filme für je 99 Cent
Christoph Lübben
Bei dem 99-Cent-Angebot von Amazon gibt es keine versteckten Kosten – wohl aber versteckte Piraten wie in "Salazars Rache"
Filme bei Amazon Video für wenig Geld ausleihen: Zum Black Friday gibt es viele Titel für 99 Cent, darunter auch viele lohnenswerte Kino-Streifen.