iPhone 7: So erzwingt Ihr einen iOS-Neustart ohne Home-Button

Mit dem kapazitiven Home-Button des iPhone 7 lässt sich kein Neustart mehr erzwingen
Mit dem kapazitiven Home-Button des iPhone 7 lässt sich kein Neustart mehr erzwingen(© 2016 CURVED)

Was tun, wenn sich das Betriebssystem Eures iPhone 7 oder iPhone 7 Plus mal aufhängt? Welche Kombination müsst Ihr nutzen, um das Gerät etwa bei einem Totalausfall in den Wiederherstellungs- oder gar DFU-Modus zu versetzen? Ein mechanischer Home-Button ist bei Apples neuestem Smartphone nicht mehr vorhanden. Damit haben sich auch die Tastenkombinationen für diese Notfall-Befehle geändert. Unser Ratgeber wappnet Euch für den Notfall.

Neustart beim iPhone 7 erzwingen

Wenn Euer Smartphone komplett abgestürzt ist und etwa der Touch-Bildschirm auf keine Eurer Eingaben mehr reagiert, wird es Zeit für einen Geräte-Neustart. Früher war dies möglich, indem Ihr den Home-Button und die Sleep-Taste für einige Zeit gleichzeitig gedrückt gehalten habt. Da der Home-Button beim iPhone 7 kapazitiv ist, lässt er sich bei einem Systemausfall ebenfalls nicht mehr bedienen.

Deshalb müssen iPhone 7-Besitzer eine andere Tastenkombination nutzen. Um einen Neustart zu erzwingen, müsst Ihr die Sleep-Taste, die Ihr vom Display aus auf der rechten Geräteseite findet, gleichzeitig mit dem "Lautstärke runter"-Button auf der linken Geräteseite für etwa 10 Sekunden drücken. Sobald der Bildschirm schwarz wird, könnt Ihr die Tasten loslassen. Euer Smartphone startet neu, was ihr am Auftauchen des Apple-Logos erkennt.

Wiederherstellungsmodus aktivieren

In einigen Fällen hilft ein Neustart nicht. Sollte Euer Smartphone immer an derselben Stelle hängen oder trotz aller bisher ergriffenen Maßnahmen immer noch nicht funktionieren, wird es Zeit für den Wiederherstellungsmodus. Um ihn beim iPhone 7 zu aktivieren, haltet Ihr wieder die Sleep-Taste gleichzeitig mit dem "Lautstärke runter"-Button gedrückt. Wenn das Display Eures Smartphones nun wie bei einem erzwungenen Neustart dunkel wird, haltet Ihr die Tasten trotzdem weiter gedrückt. Ihr lasst sie in diesem Fall erst dann wieder los, sobald Ihr auf dem Display den "Mit iTunes verbinden"-Hinweis angezeigt bekommt. Anschließend könnt Ihr das Gerät an einen PC oder MAC anschließen und ein Backup aufspielen.

Den DFU Modus erreichen

Zuletzt gibt es noch den DFU-Modus (Wartungsmodus). Wenn Euer iPhone 7 selbst nach einem Backup immer noch nicht reagiert oder Ihr beispielsweise einen Jailbreak installieren wollt, ist dies der Modus Eurer Wahl. In diesem Zustand sind nämlich erweiterte Zugriffe auf Euer Smartphone möglich. Auch könnt Ihr aus diesem Modus heraus eine iOS-Version komplett neu installieren, da in diesem Fall wirklich alle persönlichen und vorhandenen Daten gelöscht werden. Nutzt also den DFU-Modus zum Beispiel als letzten Ausweg, wenn gar nichts mehr funktioniert.

Die Tastenkombination ist in diesem Fall etwas kniffliger: Zuerst müsst Ihr Euer iPhone 7 mit einem Computer oder Mac verbinden. Haltet nun wieder die Sleep-Taste gleichzeitig mit dem "Lautstärke runter"-Button gedrückt. Nach etwa 10 Sekunden, wenn das Gerät wieder zum Neustart ansetzt, lasst Ihr die Sleep-Taste los, haltet aber den "Lautstärke runter"-Button für weitere 10 Sekunden gedrückt. Sobald Euch nichts außer einem leeren Display angezeigt wird, befindet Ihr Euch im Wartungsmodus. Über iTunes könnt Ihr nun beispielsweise das Betriebssystem komplett neu installieren.

Zusammenfassung

  • Um beim iPhone 7 einen Neustart zu erzwingen, drückt und haltet Ihr die Sleep-Taste und den "Lautstärke runter"-Button für etwa 10 Sekunden. Sobald das Display schwarz wird, lasst Ihr die Tasten los. Das Apple-Logo erscheint, Euer Smartphone bootet jetzt neu
  • Den Wiederherstellungsmodus erreicht Ihr, wenn die Sleep- und "Lautstärke runter"-Taste gleichzeitig gedrückt werden. Sobald der Bildschirm schwarz wird, lasst Ihr die Buttons jedoch nicht los und haltet diese so lange gedrückt, bis der Hinweis "Mit iTunes verbinden" angezeigt wird
  • Um in den Wartungsmodus (DFU) zu gelangen, müsst Ihr Euer iPhone 7 zunächst mit einem Computer verbinden. Nun drückt Ihr wie bei einem erzwungenen Neustart die Sleep-Taste sowie den "Lautstärke runter"-Button für etwa 10 Sekunden. Wenn das Display nun schwarz wird, lasst Ihr die Sleep-Taste los und drückt weiterhin den "Lautstärke runter"-Button
  • Anschließend wird Euch ein leerer Bildschirm angezeigt und Ihr befindet Euch im DFU-Modus
  • Tipp: Um sowohl den Wiederherstellungsmodus als auch den DFU-Modus zu verlassen, müsst Ihr lediglich einen Neustart erzwingen

Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Kompo­nen­ten für die OLED-Version sollen schon herge­stellt werden
Guido Karsten
Her damit !13Es ist unklar, wie Apple das flexible OLED-Display in seinem iPhone 8 einsetzen wird
Das OLED-Display des iPhone 8 soll Apples Ingenieuren ein neues Design ermöglichen. Gerüchten zufolge sind erste Exemplare bereits in Arbeit.
iCloud: So werdet Ihr den nervi­gen Kalen­der-Spam auf iPhone und Macbook los
Marco Engelien
Die Lösung für den Kalender-Spam liegt in der iCloud.
In den vergangenen Wochen haben iCloud-Nutzer Spam in Form von Kalender-Einladungen erhalten. Wir zeigen Euch, wie Ihr das Problem beheben könnt.
Samsung Galaxy A5 und Co sollen Edge-Displays erhal­ten
Guido Karsten1
Her damit !6Das Galaxy A5 (2016) besitzt noch ein starres AMOLED-Display ohne Biegungen
Samsung soll in Zukunft noch mehr auf OLED-Bildschirme setzen als bisher. Gerade Mittelklasse-Geräte wie das Galaxy A5 sollen davon profitieren.