Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 13 mit Maske entsperren: Alle Schritte einfach erklärt

Das iPhone 12 mini besitzt wie seine Schwestermodelle eine gut sichtbare Notch
Ab iOS 14.5 könnt ihr euer iPhone auch mit Maske entsperren (© 2021 CURVED )
11

Mund- und Nasenschutz sind für viele Menschen zurzeit wichtig. Wer ein iPhone mit Maske entsperren möchte oder teilweise nur einen dicken Schal trägt, stößt allerdings an die Grenzen von Face ID. Damit ihr auf dem Handy trotzdem keinen Code eingeben müsst, hat Apple per iOS-Update eine Alternative eingeführt. Hier zeigen wir euch, wie ihr beispielsweise euer iPhone 13 mit Maske entsperren könnt und was ihr dabei beachten müsst.

Mit dem Update auf die iOS-Version 14.5 hat Apple ein neues Feature integriert, mit dem euer iPhone erkennt, wenn ihr eine Maske tragt und das Gerät per Gesichtserkennung entsperren wollt. Nutzt ihr zusätzlich eine Apple Watch, wird euer iPhone trotz des Hindernisses erfolgreich entriegelt. Allerdings gibt es auch einige Voraussetzungen, die dafür erfüllt sein müssen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 13 Rot Frontansicht 1
Apple iPhone 13
+ o2 Free Unlimited Max (2021)
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Robust von Rand zu Rand(mit stabilem Ceramic Shield)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
mtl./24Monate: 
64,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

iPhone mit Maske entsperren: Die Voraussetzungen

Damit sich das Feature verwenden lässt, müsst ihr neben iOS-Version 14.5 (oder neuer) noch zusätzlich folgende Punkte abhaken:

  • Euer iPhone muss Face ID beherrschen, also mindestens ein iPhone X (oder neuer).
  • Ihr benötigt eine Apple Watch Series 3 (oder neuer).
  • Auf eurer Apple Watch muss mindestens watchOS 7.4 (oder neuer) installiert sein.

Außerdem sollte natürlich die Apple Watch bereits mit dem jeweiligen iPhone gekoppelt sein, das ihr verwendet. Zusätzlich gibt der Hersteller weitere Voraussetzungen an, damit ihr zum Beispiel ein neues iPhone 13 mit Maske entsperren könnt. Die Funktion hilft euch aber auch bei Sonnen- oder Skibrillen:

  • Ihr müsste die Uhr am Handgelenk tragen und die Handgelenkerkennung aktiviert haben. Außerdem muss ein Code eingerichtet und die Smartwatch entsperrt sein.
  • Bluetooth und WLAN müssen sowohl auf dem iPhone als auch der Apple Watch aktiviert sein. Eine Verbindung zu einem in der Nähe befindlichen WLAN-Netz ist jedoch nicht nötig.

iPhone mit Apple Watch entsperren: Mit Maske oder Sonnenbrille – so klappts

Habt ihr alle Vorkehrungen getroffen, könnt ihr die Funktion in den Einstellungen aktivieren und dann nutzen, wenn ihr euer iPhone mit der Apple Watch entsperren wollt.

  1. Zunächst aktiviert ihr das Feature in den "Einstellungen".
  2. Tippt auf den Menüpunkt "Face ID & Code" und authentifiziert euch mit eurem Code.
  3. Scrollt bis zu dem Punkt "Mit Apple Watch entsperren" und schiebt den Regler nach rechts.

Sobald ihr nun eine Maske oder zum Beispiel eine Sonnenbrille tragt und sich eure Apple Watch entsperrt am Handgelenk befindet, müsst ihr nur noch das iPhone aufwecken und angucken. Das kleine Schloss entriegelt sich dann automatisch, ohne einen Gesichts-Scan durchzuführen.

iPhone mit Maske entsperren geht nicht: Wann die Face-ID-Alternative nicht funktioniert

Wird euer iPhone nicht automatisch entriegelt, wenn ihr vermummt seid, kann das verschiedene Gründe haben: "Mit Apple Watch entsperren" funktioniert laut Apple nur, wenn ihr die Uhr an eurem Handgelenk tragt, sie entsperrt ist und das iPhone sich unmittelbar in der Nähe befindet. Bei dieser alternativen Entriegelung wird Face ID selbst nicht zur Erkennung genutzt.

Außerdem lässt sich diese Methode nicht zur Authentifizierung bei Einkäufen mit Apple Pay oder in anderen Bereichen wie dem iCloud-Schlüsselbund nutzen. Sie dient nur zum Entriegeln des Smartphones. Für eine Bestätigung eurer Identität müsst ihr hier weiterhin einen Code eingeben (oder Face ID ohne Maske verwenden).

iPhone XR Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone XR
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
22,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
AirPods Max Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple AirPods Max
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
39,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema