iPhone zurücksetzen: So löscht ihr alles vom Apple-Smartphone

Der Makro-Modus des iPhones 13 Pro Max im Test
Manchmal hilft nur noch das Zurücksetzen des iPhones, um bestimmte Probleme zu lösen (© 2022 CURVED )

Ein iPhone zurückzusetzen, kann viele Gründe haben. Beispielsweise wenn ihr das Apple-Smartphone verkaufen wollt oder Fehler auftreten. Wir zeigen euch, wie ihr dieses Ziel mit zwei unterschiedlichen Wegen erreichen könnt.

Inhaltsverzeichnis

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

Alte Handys versauern oft in der Schublade, sobald sie von der neuen iPhones (hier mit Vertrag) abgelöst wurden. Klüger wäre es jedoch, die alten iPhones zurückzusetzen und zu verkaufen. Ein iPhone zu verkaufen, kann immerhin noch eine Stange Geld einbringen. Das Zurücksetzen kann aber auch helfen, technische Probleme zu lösen. Apple bietet zwei Wege an, um die Geräte wieder in den Werkszustand zu versetzen.

iPhone zurücksetzen am Smartphone

Apple bietet euch mehrere Optionen an, wenn ihr das iPhone zurücksetzen wollt. Ihr könnt zum Beispiel nur die Netzwerkeinstellungen, das Tastaturwörterbuch oder Datenschutzeinstellungen zurücksetzen. Hier erfahrt ihr jedoch, wie ihr alle Daten löscht:

  1. Navigiert auf eurem iPhone zu den Einstellungen in den Bereich "Allgemein".
  2. Wählt die Option "iPhone übertragen/zurücksetzen" aus.
  3. Tippt auf die erste Option "Alle Inhalte & Einstellungen löschen".

Wichtig: Solltet ihr eure Daten im Anschluss auf einem neuen iPhone nutzen wollen, bietet euch das alte Gerät an, eure Daten vorab zu speichern. Folgt dazu den angezeigten Aufforderungen in Verbindung mit eurem iCloud-Konto und wählte dann erneut die Option „Alle Inhalte & Einstellungen löschen“ in den Optionen aus. Alternativ könnt ihr die Daten auch lokal an eurem Computer speichern. Startet dazu mit verbundenem iPhone iTunes und wählt die Option „Jetzt sichern“.

Bevor ihr das Gerät zurücksetzen könnt, fordert euer iPhone die Eingabe des Entsperr-Codes. Falls ihr diesen vergessen habt, müsst ihr euer iPhone am Computer zurücksetzen. Wie das geht, erklären wir euch im nächsten Schritt. Habt ihr den Code parat und eingegeben, wird euer Apple-Smartphone zurückgesetzt. Nach dem Neustart könnt ihr es neu einrichten und eventuelle Backup-Daten aus der iCloud herunterladen.

iPhone zurücksetzen über den Computer

Um das iPhone über den PC zurückzusetzen braucht ihr einen Mac oder einen Windows-Computer. Egal, welchen Weg ihr wählt, der Ablauf unterscheidet sich kaum. Verbindet zunächst euer iPhone über das Datenkabel mit dem PC. Sobald euch die Verbindung angezeigt wird, kann es abhängig vom System weitergehen.

So funktioniert's am Mac

  1. Wählt ihr das iPhone über die Finder-Seitenleiste aus.
  2. Steuert dort den Allgemein-Bereich an.
  3. Klickt nun auf "iPhone wiederherstellen".

Schon beginnt der Prozess. Wichtig: Um das iPhone überhaupt zu finden, benötigt euer Mac vorab macOS 10.15 oder höher.

So funktioniert's am Windows PC

  1. Ladet iTunes im Windows Store herunter oder aktualisiert die App dort, bevor ihr sie startet.
  2. In iTunes wird euch das iPhone oben links angezeigt. Klickt auf das Gerät.
  3. Wechselt zum Reiter "Übersicht"
  4. Klickt "iPhone wiederherstellen" an – oder wählt zuvor noch die Option "Jetzt sichern", um die Daten des Geräts lokal zu speichern.

Zusammenfassung: Alles zum Thema iPhone zurücksetzen

  • Ihr könnt das iPhone am Gerät selbst oder mithilfe eines Computers zurücksetzen.
  • Am iPhone müsst ihr folgenden Pfad ablaufen, um das Gerät zurückzusetzen: "Einstellungen" | "Allgemein" | "iPhone übertragen/zurücksetzen" | "Alle Inhalte & Einstellungen löschen".
  • Wir empfehlen vorher jedoch ein Backup sämtlicher Daten zu machen.
  • An einem Mac könnt ihr das iPhone ebenfalls zurücksetzen. Verbindet das Smartphone und wählt es über die "Finder-Seiteleiste" aus. Dort steuert ihr den "Allgemein"-Bereich und klickt auf "iPhone wiederherstellen".
  • Benutzt ihr einen Windows-PC, müsst ihr zunächst iTunes installieren. Verbindet das iPhone, öffnet das Programm und wählt das iPhone aus. Klickt danach auf "Übersicht" | "iPhone wiederherstellen" oder vorher noch "Jetzt sichern".

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

Häufige gestellte Fragen

Wie setze ich ein iPhone zum Kauf zurück?

Dafür solltet Ihr eure iPhone-Accounts zunächst abmelden. Dazu gehören iCloud und iTunes sowie der App Store. Das geht einfach über das eigene Profil in den Einstellungen und den Reiter iCloud. Danach könnt ihr das iPhone zurücksetzen und anschließend verkaufen.

Wird beim Zurücksetzen alles gelöscht?

Ja, beim Zurücksetzen des iPhones werden alle gespeicherten Daten gelöscht. Nach dem Zurücksetzen könnt ihr das Smartphone neu einrichten. Gespeicherte Daten aus der iCloud ladet ihr im Verlaufe des Prozesses wieder herunter.

Das Zurücksetzen ist oft der letzte Ausweg, um ein technisches Problem zu lösen. Manchmal hilft aber auch ein erzwungener Neustart. Hier helfen wir euch weiter, falls ihr das iPhone neu starten wollt.

Ist das Zurücksetzen beim iPhone sicher?

Das Zurücksetzen ist die sicherste Methode, um Daten zu löschen. Bei dem Vorgang werden die Daten auf dem iPhone-Sicherheitschip mit Einsen und Nullen überschrieben. Der Chip entschlüsselt normalerweise eure Daten. Wurde er überschrieben, werden auch alle anderen Daten unlesbar.

Deal iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
94,99 €
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema