Bestellhotline: 0800-0210021

Samsung Galaxy S20 FE: Diese Unterschiede gibt es bei der Fan Edition

Galaxy S20 FE
Das Galaxy S20 FE soll ein Handy für Samsung-Fans sein (© 2020 CURVED )

Zwischen dem Samsung Galaxy S20 und dem Galaxy S20 FE bestehen nicht viele Unterschiede. Doch hinter der Fassade verbergen sich nicht nur Gemeinsamkeiten. In manchen Specs ist das Basis-Modell überlegen, in anderen die Lite-Variante.

Wir haben für euch in diesem Artikel übersichtlich zusammengefasst, was das Galaxy S20 FE und die Standard-Reihe unterscheidet. An anderer Stelle haben wir beide Geräte noch einmal ausführlicher gegenübergestellt:

Display: Fans kriegen mehr

Einen Unterschied zwischen dem Samsung Galaxy S20 FE und S20 seht ihr, wenn beide Geräte nebeneinander liegen. Die Fan Edition ist eine ganze Ecke größer:

  • Galaxy S20 FE: 159,80 x 74,50 x 8,40 (Höhe, Breite, Tiefe in mm)
  • Galaxy S20: 151,70 x 69,10 x 7,90

Zwar fallen die Display-Ränder beim FE etwas breiter aus, insgesamt kommt das Gerät aber dennoch auf einen deutlich größeren OLED-Bildschirm. Allerdings hat das Basis-Modell eine deutlich höhere Auflösung und entsprechend auch höhere Pixeldichte. Der Unterschied ist mit dem bloßen Auge aber nicht erkennbar.

  • Galaxy S20 FE: 6,5 Zoll, FHD+ (2400 x 1080 Pixel), 405 dpi
  • Galaxy S20: 6,2 Zoll Display, QHD+ (3200 x 1440 Pixel), 563 dpi
Galaxy S20 FE
Die Display-Ränder des Galaxy S20 FE sind etwas breiter als beim Galaxy S20 (© 2020 CURVED )

Samsung Galaxy S20 FE vs S20: Plastik oder Glas?

Von vorne sind beide Samsung-Smartphones mit Gorilla Glass geschützt. Die Fan Edition muss allerdings mit Gorilla Glass 3 auskommen, während in der Standard-Version Gorilla Glass 6 verbaut ist. Auf der Rückseite verzichtet Samsung beim Galaxy S20 FE sogar komplett auf eine hochwertige Glas-Hülle. Stattdessen kommt Polycarbonat zum Einsatz – das sich leider auch nach Plastik anfühlt. Das dürfte aber zu verschmerzen sein, solltet ihr zu dem Großteil gehören, der eine Schutzhülle nutzt.

Dafür stehen euch bei der Farbwahl viel mehr Optionen zur Verfügung. Die Fan Edition gibt sich zudem viel bunter als das normale Modell:

  • Galaxy S20 FE: Cloud Navy, Cloud Lavender, Cloud Mint, Cloud Red, Cloud Orange, Cloud White
  • Galaxy S20: Cosmic Gray, Cloud Blue, Cloud Pink
Das Samsung Galaxy S20 FE in allen Farben
Das Samsung Galaxy S20 FE in allen Farben (© 2020 Samsung )

Leistung: Unterschiede bei den inneren Werten

Beide Handys sind in zwei verschiedenen Versionen verfügbar: mit oder ohne 5G. Je nachdem, für welche Variante ihr euch entscheidet, treibt ein anderer Prozessor euer Smartphone an. Das Herzstück der beiden LTE-Versionen ist ein Exynos 990. Samsung musste für seinen hauseigenen Prozessor allerdings (auch intern) viel Kritik einstecken.

Einen großen Pluspunkt sammelt daher die 5G-Variante des Galaxy S20 FE, in dem Qualcomms Snapdragon 865 zum Einsatz kommt. Dieser hat bei Performance und insbesondere beim Energiemanagement Vorteile, was sich positiv auf die Akkulaufzeit auswirkt. Unterschiede gibt es auch, was den Speicher angeht.

  • Galaxy S20 FE: 6 GB RAM und 128 GB oder 256 GB* interner Speicher
  • Galaxy S20: 8 GB RAM und 128 GB interner Speicher

* nur bei der 4G-Variante

Hinsichtlich der Akkukapazität hat Samsung noch einmal ein nachgelegt und spendiert dem Galaxy S20 FE einen 4500 mAh starken Energielieferanten. Das S20 muss hingegen mit 4000 mAh auskommen.

Kamera: Mit Liebe zum Detail

Die Kameras beider Geräte sind sich relativ ähnlich. Das Ultraweitwinkel des Galaxy S20 hat allerdings einen größeren Sensor und ist daher bei Landschaftsaufnahmen im Vorteil. Dagegen liefert die Zoom-Linse (8 MP) des FE eine dreifache optische Vergrößerung. Das S20 arbeitet hier mit 64 MP, allerdings nur mit digitalem Zoom. Die Bilder sind also etwas detaillierter, dafür könnt ihr euer Motiv nicht ohne Qualitätsverlust näher heranholen.

Die Selfie-Kamera des Galaxy S20 FE Fotos löst mit 32 MP auf, beim Galaxy S20 sind es nur 10 MP. Videos in 8K kann jedoch nur das S20 aufnehmen.

Galaxy S20 FE
Die Dreifach-Kamera hat wie die anderen S20-Modelle eine breites Modul (© 2020 CURVED )

Kosten: Gutes Preis-Leistungsverhältnis der Fan Edition

Die Fan Edition ist in wenigen Punkten etwas abgespeckt und dem Galaxy S20 in einigen Bereichen aber sogar überlegen. Aufgrund der deutlich niedrigeren Preisempfehlung wirkt das Galaxy S20 FE daher deutlich attraktiver.

Mit den vielen Vorzügen eines Flaggschiffs, wie einem ausdauernden Akku, ausreichend Speicherplatz, Top-Kamera und einer hohen RAM-Kapazität, überzeugt es. Damit lohnt sich das Galaxy S20 FE für Samsung-Fans, die nicht auf Premium-Features verzichten möchten, aber auch nicht zu viel Geld ausgeben möchten.

  • Galaxy S20 FE mit 128 GB:
     649 Euro
  • Galaxy S20 FE mit 256 GB: 719 Euro
  • Galaxy S20 FE 5G mit 128 GB: 749 Euro
  • Galaxy S20 mit 128 GB: 899 Euro
  • Galaxy S20 5G
     mit 128 GB: 999 Euro

Galaxy S20 FE Blau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S20 FE mit Galaxy Tab A8.0 Weiß Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Samsung Galaxy Tab A8.0 WiFi
mtl./24Monate: 
38,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema