So könnt Ihr WhatsApp-Nachrichten weiterleiten

Auch mehrere WhatsApp-Nachrichten lassen sich mit wenigen Handgriffen weiterleiten
Auch mehrere WhatsApp-Nachrichten lassen sich mit wenigen Handgriffen weiterleiten(© 2017 CURVED)

Es gibt wohl kaum einen Smartphone-Besitzer, der WhatsApp nicht auf seinem Gerät installiert hat. Schließlich lassen sich mit dem Messenger kinderleicht und kostenlos Nachrichten versenden. Mit den darüber hinausgehenden Funktionen ist aber nicht jeder vertraut. Beispielsweise lassen sich Nachrichten ganz einfach weiterleiten. Wir zeigen Euch, wie das geht.

Eine empfangene E-Mail hat sicherlich jeder von Euch schon mal weitergeleitet. Auch mit Euren WhatsApp-Nachrichten ist das möglich – egal ob es sich lediglich um Text oder um Medien wie Bilder und Videos handelt. Das Weiterleiten ist zwar denkbar einfach, allerdings ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich, wo sich die Funktion verbirgt.

WhatsApp-Nachrichten mit dem iPhone weiterleiten

Öffnet zunächst den Verlauf des Chats, in dem sich die Nachricht befindet, die Ihr weiterleiten wollt. Tippt dann lange auf den betreffenden Text bzw. das Bild oder Video, bis sich darüber ein Kontext-Menü öffnet. Wählt Ihr nun „Weiterleiten“ aus, erscheint neben jeder Nachricht eine runde Checkbox – darüber lassen sich mit einem Fingertipp weitere Inhalte auswählen, die Ihr mit anderen teilen möchtet. Nach dem Markieren tippt Ihr auf den Pfeil links unten. Es erscheint eine weitere Übersicht mit all Euren Kontakten, in der Ihr die gewünschten Empfänger auswählen könnt.

Am unteren Bildschirm seht Ihr, wen Ihr bereits markiert habt. So verliert Ihr auch bei vielen Adressaten nie den Überblick. Nun müsst Ihr nur noch rechts unten auf „Weiterleiten“ tippen und schon habt Ihr Eure Nachricht erfolgreich weitergeleitet. Die Empfänger erhalten übrigens keinen Hinweis darauf, dass es sich um einen weitergeleiteten Inhalt handelt. Erachtet Ihr diese Information als wichtig, solltet ihr das also selbst kurz erwähnen.

WhatsApp-Nachrichten mit Android-Smartphones weiterleiten

Auf Android-Smartphones gestaltet sich das Weiterleiten ähnlich simpel: Auch hier tippt Ihr im Chat-Verlauf etwas länger auf eine Nachricht, um diese zu markieren. Wollt Ihr weitere Inhalte in die Auswahl mit aufnehmen, genügt auch ein kurzes Antippen. Am oberen Bildschirmrand erscheint daraufhin eine Leiste mit mehreren Symbolen. Der Pfeil ganz rechts steht für „Weiterleiten“. Nachdem Ihr den Button betätigt habt, wählt Ihr die Personen aus, die die Nachrichten empfangen sollen. Abschließend drückt Ihr den grünen Button mit dem weißen Pfeil. Auch unter Android weist WhatsApp nicht auf den Absender der ursprünglichen Nachricht hin. Ihr solltet die Empfänger also gegebenenfalls darüber informieren.

Zusammenfassung:

  • Weiterleiten unter iOS
  • Tippt im Chat-Verlauf lange auf die gewünschte Nachricht
  • Wählt im Kontextmenü den Punkt „Weiterleiten“
  • Bei Bedarf könnt Ihr weitere Inhalte per Fingertipp auswählen
  • Tippt auf den Pfeil links unten
  • Wählt einen oder mehrere Empfänger aus
  • Zum Schluss tippt Ihr rechts unten auf „Weiterleiten“
  • Weiterleiten unter Android
  • Haltet Euren Finger länger auf eine Nachricht im Chat-Verlauf gedrückt
  • Markiert per Fingertipp gegebenenfalls weitere Nachrichten
  • Tippt in der Leiste am oberen Bildschirmrand den Pfeil ganz rechts an
  • Wählt einen oder mehrere Empfänger aus
  • Startet die Weiterleitung, indem Ihr den grünen Button mit dem weißen Pfeil antippt

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A8: Mittel­klasse-Smart­phone ab sofort vorbe­stell­bar
Lars Wertgen
Das Samsung Galaxy A8 erscheint hierzulande in Schwarz und Gold
Das Samsung Galaxy A8 kommt mit etwas Verzögerung nach Deutschland. Teil des Mittelklasse-Smartphones ist eine Dualkamera auf der Vorderseite.
Face­book testet Bezahl­funk­tion für Grup­pen
Christoph Lübben
Bei Facebook sind bald vielleicht nicht mehr alle Gruppen kostenlos
Facebook möchte offenbar die Inhalte von Gruppen verbessern: Eine Bezahlfunktion soll die Erstellung von hochwertigem Content ermöglichen.
Der Google Play Store macht euch die Hand­ha­bung eurer Abos einfa­cher
Francis Lido
Der Google Play Store macht euch nun auf interessante Abos aufmerksam
Android-Nutzern steht im Google Play Store nun ein Abo-Zentrum zur Verfügung. Darüber könnt ihr Abos komfortabel abschließen, kündigen und erneuern.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.