In WhatsApp fett, kursiv oder durchgestrichen formatieren – so geht's

Wir verraten euch, wie ihr in WhatsApp Nachrichten formatiert
Wir verraten euch, wie ihr in WhatsApp Nachrichten formatiert (© 2016 CURVED )
394
Update

Das Wichtigste in Kürze

  • Nachrichten in WhatsApp lassen sich mithilfe von Zeichen formatieren
  • Ihr könnt die Schrift z. B. fett, kursiv oder durchgestrichen stellen
  • Es gibt noch weitere Formatierungsmöglichkeiten wie etwa Aufzählungen

Jetzt bei o2 im Angebot: iPhone 15 Pro im Bundle mit den AirPods Pro (Gen. 2)

Schon gewusst? Ihr könnt eure WhatsApp-Nachrichten fetten, kursiv stellen und mehr. Wir verraten euch, welche Zeichen ihr verwenden müsst, um die Formatierungsmöglichkeiten zu nutzen.

Inhaltsverzeichnis

Fett, kursiv und durchgestrichen

Um ein Wort oder ein Textstück in WhatsApp zu formatieren, müsst ihr es mit Sonderzeichen wie z. B. Sternchen ("*") umrahmen. Ihr könnt dieses Feature übrigens nicht deaktivieren. Hier die beliebten Standardformatierungen:

Fettschrift

Um in WhatsApp fett zu schreiben, rahmt ihr den Text von zwei Sternchen ein:

  • *text*

Kursivschrift

Um in WhatsApp kursiv zu schreiben, rahmt ihr den Text von zwei Unterstrichen ein:

  • _Text_

Durchgestrichene Schrift

Um in WhatsApp durchgestrichen zu schreiben, rahmt ihr den Text mit zwei Tilden ein:

  • ~Text~

Die Tilde (~) ist nicht auf dem normalen Tastaturlayout zu sehen. Sucht bei den Sonderzeichen.

Monospace, Aufzählungen, Zitat und Inline-Code

WhatsApp bietet noch umfassendere Möglichkeiten, Nachrichten zu formatieren. Hier zeigen wir euch die spezielleren Formate:

Monospace

Um in WhatsApp monospace zu schreiben, rahmt ihr den Text von beiden Seiten mit drei Gravis ein:

  • ```Text```

Monospace ist eine nichtproportionale Schriftart. Sie besitzt also eine feste Zeichenbreite. Dies bedeutet, dass alle Zeichen exakt gleich viel Platz einnehmen.

Aufzählung und nummerierte Liste

Um in WhatsApp eine Aufzählung zu beginnen, setzt ihr entweder ein Sternchen oder einen Bindestrich mit nachfolgendem Leerzeichen vor den Text:

  • * Text
  • - Text

Wollt ihr hingegen in WhatsApp eine Nummerierung einfügen, schreibt ihr eine Zahl, einen Punkt, eine Leerzeile und dann den Text:

  • 1. Text

Zitat

Um in WhatsApp einen Textabschnitt als Zitat zu kennzeichnen, setzt ihr eine spitze Klammer und ein Leerzeichen vor den Text:

  • > Text

Inline-Code

Um in WhatsApp Inline-Code zu schreiben, setzt ihr je eine Gravis an den Anfang und das Ende des Textes:

  • `Text`

Mit Inline-Code könnt ihr einen Abschnitt farbig hervorheben. Normalerweise wird dies beim Coden genutzt.

Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema