Am 7. September zeigt Apple das iPhone 7: Termin für Keynote ist offiziell

Supergeil !183
Das Bill Graham Center in San Francisco
Das Bill Graham Center in San Francisco(© 2015 CURVED)

Endlich sind die Einladungen raus: Am 7. stellt Apple das iPhone 7 vor. CURVED wird live vor Ort sein.

Am Mittwoch, den 7. September, lädt der Konzern zur Vorstellung, die sehr wahrscheinlich im Bill Graham Civic Auditorium stattfinden wird. Das fasst bis zu 7000 geladene Gäste und ist damit um einiges größer als zuletzt das Flint Center. 2015 hatte Apple das Bill Graham Civic Auditorium bereits für die Vorstellung des iPhone 6s genutzt.

In diesem Jahr stellt das Unternehmen allem Anschein nach dessen Nachfolger, das iPhone 7, vor. Darüber hinaus soll der Konzern aus Cupertino auch die Apple Watch 2 vorstellen. Ergänzend zur neuen Hardware erwarten wir auch das Release von iOS 10, watchOS 3 und macOS Sierra.

Das Bill Graham Center ist für Apple ein geschichtsträchtiger Ort: Im Jahr 1977 mieteten zwei Rookies im Tech-Business für 5000 Dollar dort einen Stand, um ihren Computer vorzustellen. Ihre Namen: Steve Jobs und Steve Wozniak. Der Computer: der Apple II.

CURVED wird live vor Ort sein und berichten, auf curved.de/live werdet ihr unseren Apple-Keynote Liveticker verfolgen können.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 über­lebt zwei Tage unter Wasser
Lars Wertgen
Das iPhone 7 Plus kann eine kurze Zeit unter Wasser unbeschadet überstehen
Ein iPhone 7 überlebte einen mehrtägigen Tauchgang in mehr als 10 Meter Tiefe. Es wurde entdeckt, als es eine SMS bekam.
iOS 11.3 soll auf eini­gen iPhone 7 zu Fehlern führen: Tausch möglich?
Guido Karsten
Peinlich !8Auch einige iPhone 7 Plus sollen von dem Fehler betroffen sein
iOS 11.3 soll das Mikrofon des iPhone 7 und 7 Plus beeinträchtigen können. Angeblich denkt Apple über den Tausch betroffener Geräte nach.
"Unsane": Auf iPhone gedreh­ter Spiel­film feiert in Berlin Premiere
Francis Lido
"Unsane" entstand auf einem iPhone
Auf der Berlinale zeigt Steven Soderbergh seinen Film "Unsane". Auf der Pressekonferenz sprach er über die Dreharbeiten mit dem iPhone.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.