Amazon Echo und Co. günstiger: Smart Home Awareness Week startet am 15. Mai

Her damit !16
Amazon Echo und Echo Dot sind am 22. Mai günstiger zu haben
Amazon Echo und Echo Dot sind am 22. Mai günstiger zu haben(© 2016 CURVED)

Beim Kauf von Amazon Echo und weiteren Gadgets sparen: Falls Ihr mit dem Gedanken spielt, Euer Zuhause mit Smart-Home-Produkten aufzurüsten, solltet Ihr ab Montag die Angebote von Amazon im Auge behalten. Während der "Smart Home Awareness Week" gibt es jeden Tag andere smarte Geräte günstiger zu erwerben, die mit Alexa kompatibel sind.

Ab dem 15. Mai beginnt die Aktionswoche bei Amazon. Den Anfang machen am Montag laut der Pressemitteilung die "Start-Pakete" für Smart Homes. Womöglich werden an diesem Tag verschiedene Bundles inklusive Amazon Echo oder Echo Dot angeboten. Am Dienstag gibt es daraufhin Rabatte auf den Kaufpreis für Produkte der Kategorie "Intelligente Steckdosen".

Amazon Echo zum Abschluss

Die Aktionswoche widmet sich dann am Mittwoch, dem 17. Mai, smarten Thermostaten und weiteren Angeboten zum Thema "Heizkosten sparen". Falls Ihr auf der Suche nach intelligenten Lampen seid, die Ihr etwa mit Alexa oder einer anderen künstlichen Intelligenz via Sprachbefehl steuern möchtet, solltet Ihr am Donnerstag auf Amazon vorbeischauen: An dem Tag könnt Ihr in der Kategorie "Alles ist erleuchtet" nach vergünstigten Produkten stöbern, darunter auch Lampen und Sets der Marke Philips Hue. Ausgewählte intelligente Lautsprecher und Receiver der Kategorie "Multi-Room Audio" könnt Ihr anschließend am Freitag, dem 19. Mai, zum reduzierten Preis kaufen.

Beispielsweise Rauchmelder und Überwachungskameras für Euer Zuhause erhaltet Ihr am Samstag im Bereich "Smarter Brand- und Einbruchschutz" mit einem Rabatt. Deutlich größere Geräte wie Öfen und Co. gibt es zum Thema "Vernetzte Hausgeräte" am 21. Mai inklusive Preisnachlass. Am letzten Tag der "Smart Home Awareness Week", dem 22. Mai, bietet Amazon einen günstigeren Preis für die Alexa-Gadgets Amazon Echo und Echo Dot. In der Aktionswoche erhaltet Ihr zum Teil zwischen 15 und 25 Prozent Rabatt auf einzelne Produkte.

Weitere Artikel zum Thema
6-Jähri­ger lässt Alexa Haus­auf­ga­ben machen – und wird auf Twit­ter gefei­ert
Tina Klostermeier
Weg damit !6Alexa: 5 minus 3! Wie Kinder den digitalen Lifestyle leben, macht ein Sechsjähriger eindrucksvoll vor.
Kids lieben Technik als Spielerei: Nun hat ein genialer Sechsjähriger Alexa aber seine Hausaufgaben aufgetragen – und geht auf Twitter viral.
Diese Alexa-App soll­tet ihr besser nicht instal­lie­ren
Guido Karsten
Die echte Alexa-App für iOS erkennt ihr beispielsweise am Herausgeber
Ausgerechnet zur Weihnachtszeit hat sich in Apples App Store eine gefälschte Alexa-App eingeschlichen. Sonderlich gefährlich ist sie aber wohl nicht.
Amazon Echo: Nun könnt ihr Alexa selbst neue Dinge beibrin­gen
Sascha Adermann
Ab sofort könnt ihr eurem Amazon Echo ein paar neue Tricks beibringen
Ein selbst entworfenes, interaktives Abenteuer mit den Kids erleben? Mit Alexa Skill Blueprints ist so etwas auf dem Amazon Echo nun möglich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.