Amazon Prime Video: Diese Serien und Filme kommen im Dezember

Das Jahr 2017 endet bald und die Abende sind kälter geworden. Gut, dass Amazon im Dezember für Prime Video-Nutzer wieder neue Serien und Filme nachlegt. Worauf Ihr Euch freuen könnt, hat das Unternehmen nun offiziell bekannt gegeben.

Wie üblich werden nicht alle neuen Inhalte gleich am 1. Dezember zur Verfügung stehen, auf die erste Staffel der Prime Originalserie "Lore" trifft dies aber zu. Weiter geht es am 4. Dezember mit der Familienkomödie "My Big Fat Greek Wedding 2". Kinder dürfen sich auf den 5. Dezember freuen, denn ab diesem Dienstag stehen die Staffeln 5 bis 10 von "Super Wings" bereit. Später im Monat kommen für die kleinen Zuschauer außerdem "Bibi Blocksberg" und "Bibi & Tina - Tohuwabohu Total" hinzu.

Vollgas mit "The Grand Tour"

Autonarren werden ab dem 8. Dezember wieder einiges zu Staunen und Lachen haben: Die zweite Staffel von "The Grand Tour" mit Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May startet dann nämlich auf Amazon Prime Video. Einen ersten Ausblick liefert bereits der offizielle Trailer, den Ihr über diesem Artikel findet.

Zu den Serien, die im Dezember 2017 bei Amazon ganz neu starten, zählen "Jean-Claude Van Johnson" mit Jean-Claude Van Damme und "Marvel's Agent Carter" (Staffel 1 und 2) jeweils ab dem 15. des Monats sowie "The Collection" ab dem 31. Dezember. Zu den bekannteren Filmen, die ins Angebot aufgenommen werden, zählt "The Huntsman & The Ice Queen" ab dem 18.12. mit Chris Hemsworth und Charlize Theron. Die komplette Liste aller neuen Inhalte findet Ihr bei Amazon.


Weitere Artikel zum Thema
HomePod verliert im Blind­test gegen Google Home Max
Francis Lido3
Wie gut hört sich der HomePod an?
Der HomePod soll einen ausgezeichneten Sound bieten. Der Google Home Max legt aber offenbar noch eine Schippe drauf.
Amazon Music: Das sind die belieb­tes­ten Love-Songs zum Valen­tins­tag
Christoph Lübben
Auf Amazon Music findet ihr Songs für verschiedene Stimmungen
Auch Amazon Music ist offenbar im Valentinstag-Fieber: Der Amazon-Konzern verrät, welche Love-Songs 2017 unter Romantikern beliebt waren.
Amazon Echo soll besser mit dem HomePod konkur­rie­ren können
Michael Keller
Amazon Echo muss bislang ohne speziell angepassten KI-Chip auskommen
Amazon Echo könnte künftig schlauer werden: Amazon soll einen eigenen KI-Chip entwickeln – ähnlich wie Apple und Google bereits einen besitzen.