Android 6 naht: Xperia M2 und M2 Aqua erhalten erst einmal 5.1.1 Lollipop

Her damit !17
Auch das Xperia M2 Aqua erhält mit Android 5.1.1 nun das Material Design
Auch das Xperia M2 Aqua erhält mit Android 5.1.1 nun das Material Design(© 2014 Sony)

Update auf Android 5.1.1 Lollipop: Sony Mobile hat bekannt gegeben, dass sowohl das Xperia M2 als auch das Xperia M2 Aqua die derzeit aktuellste Version von Googles Betriebssystem für mobile Geräte erhalten.

Der Rollout des Updates für das Xperia M2 und den Aqua-Ableger soll ab sofort beginnen, berichtet XperiaBlog. Wer eines der beiden Geräte besitzt, kann das Betriebssystem also von Android 4.4.4 KitKat direkt auf Android 5.1.1 Lollipop upgraden – bislang haben beide Smartphones kein Update für Android Lollipop erhalten.

Rollout von Android 5.1.1 erfolgt Schritt für Schritt

Das Update auf Android 5.1.1 Lollipop für das Xperia M2 und das Xperia M2 Aqua trägt die Bezeichnung "18.6.A.0.175" und soll in einigen Regionen bereits verteilt werden – außer für das Xperia M2 Dual. Wie bei Android-Updates üblich, kann es ein paar Tage dauern, bis die Software überall zur Verfügung steht.

Mit dem Update kommt nun endlich auch das Material Design auf das Xperia M2 und das Xperia M2 Aqua. Zwar wird es anscheinend von Sony nicht offiziell erwähnt – aber laut GSMArena soll das Update auf Android 5.1.1 Lollipop auch die Stagefright-Lücke auf den beiden Smartphones schließen.

Mit dem Update bringt Sony seine Smartphones auf den aktuellen Stand – und das, kurz bevor Android 6.0 Marshmallow veröffentlicht wird. Googles Geräte der Nexus-Reihe könnten das Update auf Android 6 bereits Anfang Oktober erhalten; es wird sich zeigen, wie lange Sony braucht, um seine Smartphones mit der nächsten Android-Version auszustatten. Wir haben derweil einige Tipps und Tricks zu Android 6.0 Marshmallow für Euch zusammengefasst – und auch eine beständig aktualisierte Übersicht zu den geplanten Updates könnt Ihr bereits einsehen.


Weitere Artikel zum Thema
Das ist das neue Micro­soft Surface Pro
Das Surface Pro (2017) ist seinem Vorgänger sehr ähnlich
Das Surface Pro (2017) kommt: Der neue Hybride von Microsoft bietet einen schnelleren Prozessor als sein Voränger, jedoch kaum Neuerungen.
Galaxy S8: Iriss­can­ner lässt sich einfach über­lis­ten
Guido Karsten1
Wie die Gesichtserkennung des Galaxy S8 lässt sich auch der Irisscanner überlisten
Der Irisscanner könnte in Zukunft den Fingerabdrucksensor ablösen. Das Bauteil im Galaxy S8 lässt sich aber offenbar noch recht einfach austricksen.
Huawei P10 Plus vs. Honor 8 Pro: Wozu 200 Euro mehr zahlen? [mit Video]
4
Gleich und gleich gesellt sich gern: Huawei P10 Plus und Honor 8 Pro (v.li.)
Die Datenblätter des Huawei P10 Plus und des Honor 8 Pro lesen sich nahezu identisch, bis auf den Preis. Warum? Der Test.