Android wächst in Europa wieder

Supergeil !15
Samsung hat vor allem in Frankreich viele Fans
Samsung hat vor allem in Frankreich viele Fans(© 2015 CURVED)

Konkurrenzkampf der Betriebssysteme: Laut einer aktuellen Analyse konnte Android im Jahr 2015 in Europa gegenüber iOS wieder etwas an Boden gewinnen – und auch BlackBerry hat seinen Marktanteil innerhalb der letzten Monate mehr als verdoppelt.

Nachdem der Marktanteil von Android auf Europas fünf großen Märkten seit Ende 2014 leicht geschrumpft war, konnte Googles Betriebssystem im vergangenen Jahr wieder wachsen, berichtet Kantar Worldpanel. iOS hingegen hat in Europa im Jahr 2015 insgesamt leicht an Marktanteil verloren. Zu den fünf Märkten gehören Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Vor allem in den drei letztgenannten Ländern habe sich Android weiter verbreitet. In Großbritannien und Deutschland habe hingegen das Wachstum von iOS etwas nachgelassen.

Deutlicher Martführer in Deutschland

In Deutschland ist Android mit einem Marktanteil von 71,6 Prozent weiterhin Marktführer der Betriebssysteme; allerdings betrug der Anteil vor einem Jahr noch 74,9 Prozent. iOS konnte im gleichen Zeitraum wachsen: Zwischen Oktober 2014 und Oktober 2105 legte das Betriebssystem von Apple von 16,9 auf 19,8 Prozent zu. Dafür dürfte sicherlich vor allem der große Erfolg von iPhone 6 und iPhone 6 Plus verantwortlich sein.

Auch Windows konnte im Jahresvergleich wachsen: von 7 Prozent im Oktober 2014 auf 7,2 Prozent im Oktober 2015. Einen deutlicheren Sprung hat hingegen BlackBerry gemacht, das seinen Marktanteil von 0,4 Prozent auf nun 1 Prozent steigern konnte. Beliebte Android-Marken waren in Europa im vergangegen Jahr Samsung und LG, vor allem in Frankreich und Großbritannien.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 2018: LCD-Ausfüh­rung soll 200 Dollar güns­ti­ger sein als OLED-Modelle
Guido Karsten
Auf das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus folgt 2018 womöglich nur noch ein neues iPhone mit LCD-Anzeige
Schon in wenigen Monaten soll die Produktion der nächsten iPhone-Generation beginnen. Womöglich wird zu dieser nur noch ein LCD-Modell gehören.
Xiaomi Mi6X zeigt sich kurz vor offi­zi­el­ler Präsen­ta­tion
Francis Lido
Die Rückseite des Xiaomi Mi6X soll anders aussehen als die des Mi6 (Bild)
Einen Tag vor der Enthüllung sind mutmaßlich Fotos zum Xiaomi Mi6X aufgetaucht. Diese sollen das Smartphone in Schwarz und in Gold zeigen.
LG G7 ThinQ: Dieses Foto soll mit dem Smart­phone gemacht worden sein
Christoph Lübben2
Der Nachfolger des LG G6 (Bild) soll ebenfalls eine Dualkamera erhalten
Im Netz ist ein Bild aufgetaucht, das vom LG G7 ThinQ stammen soll. Die Metadaten verraten offenbar ein paar Details über die Kamera.