"Apex Legends" für Smartphones ist unterwegs

Das findet selbst Octane verrückt: "Apex Legends" kommt auf Smartphones
Das findet selbst Octane verrückt: "Apex Legends" kommt auf Smartphones(© 2019 EA / Respawn)

Während ihr auf PC und Konsolen bereits seit geraumer Zeit "Apex Legends" spielen könnt, hat der Battle-Royale-Titel mobile Endgeräte noch nicht erreicht. Doch schon bald soll das Spiel seinen Konkurrenten "Fortnite" und "PUBG Mobile" folgen: Eine Version für Smartphones kommt.

Für Publisher Electronic Arts (EA) ist, "Apex Legends" das bislang am schnellsten wachsende Franchise, wie The Verge berichtet. Da ist es nicht verwunderlich, dass Entwickler Respawn auch weiteren Nutzern Zugang zu dem Spiel bieten möchte. EA sei mittlerweile in fortgeschrittenen Verhandlungen, damit das aus unserer Sicht gelungene Game auch für Smartphones erscheint.

Für Android und iPhone?

Dies dürfte bedeuten, dass sowohl für Android-Smartphones als auch das iPhone eine Version von "Apex Legends" in Arbeit ist. Mehr Informationen gibt es bisher nicht. Somit ist noch unklar, wann die Mobile-Variante erscheint. Vor dem Sommer 2019 rechnen wir allerdings nicht mit einem Release. Bis der Termin offiziell bekannt ist, solltet ihr sehr aufmerksam sein und Programme mit Bedacht installieren. Im Internet kursieren seit geraumer Zeit gefährliche Apps, die sich als Handy-Version von "Apex Legends" ausgeben.

Schon zuvor hat das Entwickler-Studio Respawn angedeutet, dass eine Umsetzung von "Apex Legends" für Smartphones und Tablets denkbar sei. Bislang hat das Unternehmen aber noch nicht erwähnt, ob sich eine entsprechende Version in Arbeit befindet. Für EA könnte sich eine iOS- und Android-Variante durchaus lohnen: Allein "PUBG Mobile" kann bereits über 200 Millionen Spieler verzeichnen.


Weitere Artikel zum Thema
Schock für Fans des Moto­rola Razr: Müsst ihr Display-Beulen in Kauf nehmen?
Felix Fischaleck
Nicht meins5Motorola Razr: Anscheinend empfindlicher als gedacht
Das Motorola Razr ist anscheinend empfindlicher als gedacht: In mehreren Videos werden Beulen im Display als normal bezeichnet.
"Shot on iPhone": So cool setzt das iPhone 11 Pro Winder­sport in Szene
Francis Lido
Die Triple-Kamera des iPhone 11 Pro
Wie gut eignet sich das iPhone 11 Pro für Sportaufnahmen? Offenbar sehr: Apple hat Teilnehmer der Winter X Games beim Snowboarden gefilmt.
Abkehr vom Apple-Design: Xiaomi bringt mit MIUI 11 Update den App Drawer
Martin Haase
Auch das Xiaomi Mi Note 10 bekommt das MIUI 11 Update..
Xiaomi hat seine Benutzeroberfläche besonders bei einem Punkt an Apple orientiert. Davon rückt der Hersteller im nächsten MIUI 11 Update wohl ab.