Apple TV, Apple Watch und Mac: Updates auf neue OS-Versionen verfügbar

Neben Apple TV und Mac hat auch die Apple Watch Series 2 ein Update erhalten
Neben Apple TV und Mac hat auch die Apple Watch Series 2 ein Update erhalten(© 2016 CURVED)

Neben dem iOS 10.1 für iPhone 7 und 7 Plus hat Apple auch ein Update für Apple TV, Apple Watch und Mac veröffentlicht. Besitzer der Geräte dürfen sich somit eine Aktualisierung auf watchOS 3.1, tvOS 10.0.1 sowie macOS 10.12.1 herunterladen. Im Wesentlichen beschränken sich die Änderungen aber auf Bugfixes und Sicherheitsmaßnahmen, wie 9to5Mac berichtet.

Das wohl wichtigste neue Feature geht Hand in Hand mit dem neuen Porträt-Modus des iPhone 7 Plus, das Apple mit iOS 10.1 eingeführt hat. So wartet macOS 10.12.1 nun mit einem neuen Album auf, das Porträt-Aufnahmen automatisch erkennt und sammelt. Im Zusammenspiel mit einer Apple Watch soll das Entsperren eines Macs via Smartwatch nach dem Update zuverlässiger funktionieren.

iPhone 7 Plus-Porträts erhalten Mac-Album

Nach dem Update auf watchOS 3.1 lassen sich Effekte von Nachrichtenblasen und Vollbildeffekte per Knopfdruck erneut abspielen. Das funktioniert auch dann, wenn Ihr die Option "Bewegung reduzieren" aktiviert habt, um Animationen standardmäßig auszuschalten. Bei der Apple Watch Series 2 soll es zu Problemen beim Laden gekommen sein, bei dem sich der Akku nicht vollständig füllte. Auch dieses Problem ist laut Changelog behoben. Ähnliches gilt für die Integration von Force-Touch-Funktionen bei Drittanbieter-Apps, die nun immer funktionieren sollen.

Wer einen Apple TV besitzt, muss sich mit tvOS 10.0.1 mit Fehlerbehebungen und gestopften Sicherheitslücken begnügen. Zuvor ließ sich das System etwa mit der Anzeige eines fingierten JPEGs dazu bewegen, beliebigen Code auszuführen. Diese und weitere Schwachstellen sind nun aber ausgemerzt, wie Apple auf seiner Support Seite angibt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone und iPad: Weite­rer Bug erlaubt Umge­hung des Sperr­bild­schirms
Datenschutz, Code, XcodeGhost
Den Sperrbildschirm von iPhone und iPad umgehen: Forschern ist es nun erneut gelungen, durch einen Bug die Sicherheitsabfrage von iOS auszutricksen.
Die besten Geschenke für Foto-Verrückte
Jan Johannsen
Auf der Suche nach dem passenden Geschenke für Foto-Begeisterte?
Smartphone-Fotografie ist ein Trend. Doch was schenkt man solchen Mobil-Fotografen zum Fest? Die besten Ideen haben wir zusammengetragen.
Samsung Gear S2: Update bringt etli­che Featu­res des Nach­fol­gers
Christoph Groth
Mit dem jüngsten Update erhält die Gear S2 so manche Funktion der Gear S3 nachgereicht
Samsung gibt den Rollout des sogenannten "Value Pack Updates" für die Gear S2 bekannt. Das bringt unter anderem alternative Zifferblätter auf die Uhr.