Apple Watch: Laut Tim Cook eines der populärsten Weihnachtsgeschenke

Supergeil !7
Noch hat Apple keine genauen Verkaufszahlen zur Apple Watch Series 2 genannt
Noch hat Apple keine genauen Verkaufszahlen zur Apple Watch Series 2 genannt(© 2016 CURVED)

Offenbar ist Weihnachten die Zeit der Apple Watch: Das behauptet zumindest Apple-CEO Tim Cook. Die Smartwatch soll schon jetzt zu den populärsten Weihnachtsgeschenken 2016 gehören – was der Prognose aus einem Marktforschungs-Bericht allerdings widerspricht.

Das vierte Quartal 2016 beziehungsweise Apples erstes Geschäftsquartal 2017 könnte einen neuen Verkaufsrekord für die Apple Watch bedeuten. In einer E-Mail an die Nachrichtenagentur Reuters habe Apple-Chef Tim Cook verkündet, dass die Smartwatch bereits in der ersten Weihnachtswoche ein bisher unerreichtes Verkaufshoch erreicht haben soll. Unklar ist, ob hiermit nur die Apple Watch Series 2 gemeint ist, oder ob sich diese Aussage ebenfalls auf die Apple Watch Series 1 bezieht.

Keine Zahlen genannt

Laut Tim Cook sei das Unternehmen "auf dem Weg zum besten Quartal aller Zeiten für die Apple Watch". Diese Aussage soll eine Reaktion auf einen vom Marktforschungs-Unternehmen IDC kürzlich veröffentlichten Bericht sein. In dem Dokument heiße es nämlich, dass die Verkaufszahlen der Apple-Smartwatch zur Weihnachtszeit eher schwächeln werden. Zwar widerspricht Tim Cook dieser Prognose in seiner E-Mail ganz klar, doch ungefähre oder exakte Verkaufszahlen soll er dennoch nicht genannt haben.

Schon zuvor hat Apple bei der Verkündung der Verkaufszahlen für das vierte Geschäftsquartal 2016 keine genauen Angaben zur Apple Watch gemacht. Das Gadget wurde lediglich mit anderen Produkten wie beispielsweise dem iPod unter der Kategorie "Andere" zusammengefasst.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: So funk­tio­niert das "Walkie-Talkie"-Feature
Francis Lido
Die Apple Watch soll mit watchOS 5 noch vielseitiger werden
watchOS 5 verwandelt die Apple Watch in ein Funkgerät. In der aktuellen Beta-Version des Betriebssystems steht "Walkie-Talkie" bereits zur Verfügung.
Apple Watch: Update auf watchOS 4.3 führt zu Start­schwie­rig­kei­ten
Christoph Lübben1
Nutzer der Apple Watch sollten von dem Update auf watchOS 4.3 vorerst die Finger lassen
Problem für Nutzer der Apple Watch: Die Smartwatch kann sich nach dem Update auf watchOS 4.3 aufhängen, wenn ihr einen Neustart macht.
Mit Hilfe der Apple Watch: Dieser smarte Fahr­rad­helm blinkt
Guido Karsten
Lumos Fahrradhelm
Der smarte Lumos-Fahrradhelm wurde bereits 2015 angekündigt. Nun ist der zur Apple Watch kompatible Kopfschutz auch im Apple Store erhältlich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.