Apple Watch: Neues Online-Authentifizierungssystem

Supergeil !12
Ein neues Authentifizierungs-Verfahren mit der Apple Watch macht Passwörter überflüssig
Ein neues Authentifizierungs-Verfahren mit der Apple Watch macht Passwörter überflüssig(© 2014 CC: Flickr/Marcin Wichary)

Mehr Sicherheit mit der Apple Watch: Das Hamburger Unternehmen SecSign Technologies hat für die Smartwatch eine Alternative zur herkömmlichen Zwei-Faktor-Authentifizierung entwickelt, die Passwörter überflüssig machen soll.

Wie auf der Website von SecSign zu lesen ist, soll durch eine Zwei-Faktor-Authentifizierungs-App für die Apple Watch die digitale Identität des jeweiligen Trägers der Smartwatch geschützt werden. Dabei setzen die Entwickler auf die Überprüfung des Nutzers anhand biometrischer Merkmale. Dazu zählt beispielsweise auch der Hautkontakt mit der Apple Watch. Wie MacLife berichtet, will SecSign mit der neuen Technologie unter anderem die sichere Anmeldung auf Websites ermöglichen.

Apple Watch verschafft viel Sicherheit mit wenig Aufwand

Dabei soll der Nutzer lediglich eine Eingabe auf der jeweiligen Website tätigen und zudem zwei Felder auf der Apple Watch antippen, um sich zu identifizieren. Das gesamte Sicherheits-Konzept setzt sich dabei aus mehreren Faktoren zusammen: der PIN des iPhones, der Hautkontakt mit der Apple Watch sowie ein privater Schlüssel auf dem iPhone. Letzterer ist mit der Apple Watch gekoppelt. Abschließend muss aus vier Zugangssymbolen, die auf der Smartwatch zu sehen sind, jenes ausgewählt werden, welches sich auch im Anmeldefenster des geschützten Dienstes zeigt.

Mit einem zweimaligen Tippen auf die Apple Watch ist der Authentifizierungs-Prozess dann abgeschlossen. Auf der Website von SecSign gibt es bereits die Möglichkeit, das neue System zu testen. Zudem können sich Entwickler unter diesem Link für das Beta-Programm anmelden.


Weitere Artikel zum Thema
Alte Status­mel­dung von WhatsApp soll als Tagline zurück­keh­ren
Die neuen WhatsApp-Statusmeldungen gefallen offenbar nicht allen Nutzern
Hört WhatsApp auf seine Nutzer? In der aktuellen Beta des Messengers für iOS und Windows 10 Mobile finden sich Hinweise auf eine sogenannte "Tagline".
Diese Tools zeigen Euch, wie genau Face­book Nutzer­pro­file erstellt
Stefanie Enge
Data Selfie erstellt Persönlichkeitsprofile anhand der Facebook-Nutzung
Zwei Browser-Erweiterungen belegen eindrucksvoll, was Facebook über Euch trackt – selbst wenn Ihr das Social Network nur passiv nutzt.
Asus ZenFone 3: Update auf Android Nougat kommt im zwei­ten Quar­tal
Guido Karsten
Das Asus Zenfone 3 ist mit Android Marshmallow erschienen
Das Asus Zenfone 3 hat ebenso wie die übrigen Zenfone 3-Modelle noch kein Update auf Android Nougat erhalten. Nun nennt der Hersteller aber Termine.