Beats Music für Android: Update bringt neue Features

Das Update von Beats Music für Android bietet eine verbesserte Wiedergabe und Bug-Fixes
Das Update von Beats Music für Android bietet eine verbesserte Wiedergabe und Bug-Fixes(© 2014 Beats Music, CURVED Montage)

Beats erhört die Wünsche seiner Nutzer: Das Unternehmen kündigte am 12. Juni das erste große Update von Beats Music für Android seit der Übernahme durch Apple an. Die Version 1.1 der App ist bereits im Play Store erhältlich und unterstützt unter anderem den Landschaftsmodus.

Mit dem Update auf Version 1.1 untermauert Beats seine Absicht, dass man die App von Beats Music für Android auch in Zukunft fortführen wolle. Nach der 3 Milliarden Dollar schweren Übernahme durch Apple hatten sich Befürchtungen breitgemacht, dass das Unternehmen um den Rapper Dr. Dre sich von der App verabschieden könnte, berichtet 9to5Mac.

Landschaftsmodus und Offline-Gebrauch

Zu den Neuerungen der Version 1.1 von Beats Music für Android gehört die Möglichkeit, die App nun auch im Landschaftsmodus zu nutzen. Nach dem Update wird die Darstellung entsprechend angepasst, wenn das Smartphone quer gehalten wird. Ebenfalls erneuert wurden die Empfehlungen, die nun eine verfeinerte und aktuellere Liste an Musiktiteln bietet. Auch die Wiedergabe von Musik soll nun störungsfreier verlaufen als zuvor.

Die größte Neuerung von Beats Music 1.1 für Android betrifft die Speicherung von Musik für den Offline-Gebrauch: Ab jetzt könnt Ihr Downloads auch auf einer externen SD-Karte speichern und nutzen. Ebenso ist es nun möglich, Downloads offline zwischen SD-Karte und dem internen Speicher eines Gerätes zu transferieren.


Weitere Artikel zum Thema
Runkee­per: Update erlaubt Apple Watch-Nutzern GPS-Tracking ohne iPhone
2
Die Apple Watch Series 2 kann Eure Läufe mit Runkeeper durch das GPS-Modul auch ohne iPhone tracken
Für die App Runkeeper rollt ein neues Update aus: Künftig greift die Software auf das in der Apple Watch Series 2 integrierte GPS-Modul zurück.
Apple Watch Series 2: Vier neue Werbe­spots pünkt­lich zur Weih­nachts­zeit
2
Supergeil !5Die Apple Watch Series 2 als Weihnachtsgeschenk
Pünktlich zu den Weihnachts-Feiertagen hat Apple vier Clips veröffentlicht, um die Apple Watch Series 2 und deren Funktionen zu bewerben.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten2
Naja !12Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.