Chromecast Ultra: Der TV-Puck kann jetzt auch 4K

Bei #MadeByGoogle-Event hat Google am Dienstag neben den neuen Pixel-Smartphones auch Chromecast Ultra vorgestellt. Mit dem neuen TV-Streaming-Gerät lassen sich Inhalte nun auch in 4K in streamen.

Der kleine HDMI-Dongle unterstützt neben 4K auch HDR und Dolby Vision. Das soll ein schärferes Bild in höherer Auflösung und lebhafteren Farben garantieren. Chromecast Ultra lädt im Vergleich zu anderen Chromecast-Geräten Videos 1,8-mal schneller und soll laut Google durch WLAN-Verbesserungen ruckelfreie Streams in Full-HD und Ultra-HD ermöglichen. Um auch an Orten mit schwachem WLAN-Signal problemlos streamen zu können, unterstützt Chromecast Ultra auch Ethernet-Verbindungen.

Aktuell lassen sich schon 4K-Inhalte von Netflix und YouTube streamen. Google arbeitet nach eigenen Angaben daran, noch mehr solcher 4K- und HDR-Inhalte bereitzustellen. "So werden im Laufe des Jahres 4K-Filme von Google Play Filme hinzukommen", heißt es im offiziellen Blogpost. Und auch wenn der eigene TV-Bildschirm nicht 4K-fähig sein sollte, optimiere Chromecast Ultra automatisch das Bild zu der bestmöglichen Qualität, die der Fernseher erbringen kann.

Das Gerät wird noch dieses Jahr für 79 Euro verfügbar sein.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi erobert Europa: Redmi 5A im März nur hinter iPhone X und iPhone 8
Michael Keller
Xiaomis Redmi-Reihe – hier das Redmi 3 – ist offenbar sehr erfolgreich
Xiaomi hat im März 2018 die internationalen Verkäufe von Android-Smartphones bestimmt. Nur die aktuellen iPhones waren erfolgreicher.
Honor 7: Das Einstei­ger-Smart­phone ist offi­zi­ell
Michael Keller
Das Honor 7 ist äußerlich vom Honor 7C (Bild) kaum zu unterscheiden
Das Honor 7 kommt: Die Huawei-Tochter hat ihr neues Einsteiger-Smartphone der Öffentlichkeit vorgestellt.
Huawei P20 Pro im Tear­down: So ist die Triple-Kamera aufge­baut
Michael Keller
Huawei P20 Pro
Das Huawei P20 Pro besitzt eine einzigartige Triple-Kamera. Ein YouTuber hat das Smartphone nun in seine Einzelteile zerlegt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.