Das nächste Top-Smartphone von LG wird nicht das G7

Der Nachfolger des LG G6 könnte eine neue Reihe begründen
Der Nachfolger des LG G6 könnte eine neue Reihe begründen(© 2017 CURVED)

Wie wird LG sein nächstes High-End-Smartphone nennen? Sollten aktuelle Gerüchte stimmen, ist es zumindest höchst unwahrscheinlich, dass es unter dem Namen "G7" veröffentlicht wird. Stattdessen könnte der Nachfolger des LG G6 das erste Gerät einer ganz neuen Reihe werden.

LG soll eine völlig neue Strategie für seine G-Serie vorbereiten, berichtet The Investor. Diese soll noch in der ersten Hälfte des Jahres 2018 greifen. Zu den Optionen zähle unter anderem, das neue Smartphone der G-Reihe mit einer zweistelligen Nummer zu versehen. Eine Alternative könne es sein, dem Gerät einen völlig neuen Namen zu geben. LG soll gegenüber der Tech-Webseite bestätigt haben, dass eine Namensänderung auf dem Weg sei. Allerdings sei die endgültige Entscheidung noch nicht getroffen worden.

Zur Konkurrenz aufschließen

Dass es kein LG G7 geben wird, hat vermutlich vor allem etwas mit der Konkurrenz zu tun: So wolle LG sich durch einen neuen Namen auf dem Smartphone-Markt besser gegenüber Samsung und Apple positionieren. Das ist verständlich, da Apple doch mit dem iPhone X bereits bei einer zweistelligen Nummer angekommen ist; und auch Samsung ist mit dem Galaxy S9 einer möglichen "7" im Namen weit voraus.

Unabhängig vom Namen ist es aber sehr wahrscheinlich, dass LG sein neues Flaggschiff wie schon die Vorgänger LG G5 und LG G6 im Rahmen des Mobile World Congress (MWC) 2018 in Barcelona vorstellt, der Ende Februar beginnt. Sollte dies der Fall sein, könnte das Gerät im Laufe des Monats März erhältlich sein – sofern sich der Hersteller nicht zu viel Zeit lässt.


Weitere Artikel zum Thema
So soll das LG G8 ausse­hen
Lars Wertgen
LG G7 Fit
Auf YouTube ist ein Video aufgetaucht, in dem das Design des LG G8 zu sehen sein soll. LG reagierte bereits auf die Meldung.
LG Watch W7: So viel Smart­watch bekommt ihr für 450 Euro
Christoph Lübben
Die LG Watch W7 sieht einer herkömmlichen Uhr ähnlich
Eine Hybrid-Uhr mit Durchhaltevermögen zum hohen Preis: Die LG Watch W7 kommt Ende Januar nach Deutschland.
LG X power3 vorge­stellt: Güns­ti­ges Smart­phone mir Riesen-Akku
Jan Johannsen
Das LG X power3 hat vor allem einen großen Akku.
Wenn der Akku das Wichtigste ist, dann ist das LG X power3 das richtige Smartphone für euch. Darüber hinaus dürft ihr keine großen Erwartungen haben.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.