Delfin fischt iPhone für Cheerleaderin aus dem Meer

Wenn ein iPhone ins Meer fällt, dann ist es höchstwahrscheinlich um das Smartphone geschehen. Die Cheerleaderin Teressa Cee des Basketball Teams der Miami Heats hatte vermutlich schon mit ihrem iPhone abgeschlossen, als ihr genau dies auf den Bahamas passierte. Ein Delfin entpuppte sich jedoch als Smartphone-Retter in der Not.

Die Tänzerin war in einem Ressort auf den Bahamas zu Gast, in dem es Besuchern möglich ist, mit Delfinen zu schwimmen. Bei einem Videodreh auf einer schwimmenden Plattform übergab sie ihr iPhone, bei dem es sich wohl um ein iPhone 6 oder iPhone 6s handelte, zur Verwahrung in die Obhut einer anderen Person. Diese ließ das iPhone allerdings zum Schrecken der Cheerleaderin ins Wasser fallen.

iPhone-Bergung per Delfin

Auch wenn die Elektronik im Inneren des iPhone dem Salzwasser des Atlantiks vermutlich wenig entgegenzusetzen hatte, konnte das Smartphone geborgen werden. Ein Delfin mit dem Namen Cacique entdeckte das sinkende Smartphone und eilte zur Rettung in die Tiefe.

Wie ein Video zeigt, tauchte der Delfin wenig später mit dem iPhone im Maul wieder auf und übergab es den gespannt wartenden Menschen auf der Plattform. Teressa Cee war überglücklich, als sie das Gerät zurück erhielt, auch wenn sie ebenfalls feststellte, dass das iPhone vermutlich nie wieder funktionieren wird.

Weitere Artikel zum Thema
Warum wird das alte iPhone lang­sa­mer? Diese Theo­rie könnte wirk­lich stim­men
Jan Johannsen47
Peinlich !5Die Akkuanzeige auf einem älteren iPhone
Macht Apple alte iPhones langsamer? Diese Frage wird in schöner Regelmäßigkeit im Netz diskutiert. Jetzt scheint es eine logische Antwort zu geben.
Bast­ler zeigt: So machst Du aus einem iPhone 6s ein iPhone X
Michael Keller4
Peinlich !9iPhone 6 und iPhone X
Ihr habt ein iPhone 6 oder 6s, wollt aber gerne ein iPhone X? Ein YouTuber zeigt Euch, wie Ihr den Umbau mit entsprechendem Zubehör bewerkstelligt.
iOS 11.0.3 behebt Probleme mit dem iPhone 7 und iPhone 6s
Guido Karsten3
Nach dem Update auf iOS 11.0.3 sollte das haptische Feedback beim iPhone 7 Plus korrekt funktionieren
Derzeit erscheinen die iOS-Updates im wöchentlichen Takt: iOS 11.0.3 steht nun mit einigen weiteren Fehlerkorrekturen zum Download bereit.