DFB-Pokalfinale im Livestream & TV: FC Bayern München vs. Borussia Dortmund

Anpfiff zum Pokalfinale
Anpfiff zum Pokalfinale(© 2014 CC: Flickr/KalleKarl)

Ein besseres Pokalfinale kann man sich nicht wünschen: Der Deutsche Meister FC Bayern München tritt gegen den Zweitplatzierten Borussia Dortmund im Pokalfinale des DFB an. Wie Ihr das Spiel im Livestream auf dem Computer, Smartphone und Tablet verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Der Anstoß zum Pokalfinale im Berliner Olympiastadion ist um 20 Uhr. Ein Glück, dass die ARD die Übertragungsrechte für den DFB-Pokal für weitere drei Jahre bekommen hat. Das heißt: Bis einschließlich zur Saison 2018/2019 laufen die Spiele im Ersten.

Das Erste und Sky zeigen das Spiel

Die Vorberichterstattung im Ersten beginnt bereits um 19.05 Uhr. Moderator Matthias Opdenhövel und Experte Mehmet Scholl kümmern sich um die Spielanalyse, Gerd Gottlob wird das Spiel kommentieren. Im Anschluss an das Finalspiel zeigt die ARD den Sportschau Club, moderiert von Alexander Bommes.

Auch Sky hat sich die Übertragungsrechte für weitere drei Jahre sichern können und beginnt bereits um 18.30 Uhr mit der Vorberichterstattung, moderiert von Sebastian Hellmann und Lothar Matthäus - der zusammen mit Kai Dittmann das Spiel kommentieren wird.

DFB-Pokalfinale im Livestream auf Computer, Smartphone und Tablet

Weil das Spiel zwischen den Bundesliga-Giganten aber im Free-TV läuft, haben Nutzer auch die Möglichkeit, die Partie im Livestream am Computer, Smartphone und Tablet mitzuverfolgen. Die Seite des ARD zeigt Euch im Browser das aktuelle Fernsehprogramm. Alternativ könnt Ihr auch die Apps der Sender auf Eurem Smartphone oder Tablet installieren. Die ARD-App "Das Erste" bietet für Android und iOS Live-Streams und die Mediathek an.

Sky-Abonnenten können via "Sky Go" das Spiel auf dem Laptop, Smartphone und Tablet sehen. Darüber hinaus bieten einschlägige Seiten Zugriff auf ausländische Streams an. Allerdings ist deren Abruf mitunter illegal.


Weitere Artikel zum Thema
Bonus­mi­les sammeln mit o2 & Blau: Hier winken Einkaufs- und Reise­gut­scheine
ADVERTORIAL
ANZEIGEAdvertorial O2 Blau Web
Super-Extras zum neuen Tarif: Ab sofort gibt's ausgewählte Tarife von o2 und Blau mit Bonusmeilen. Und hier könnt ihr euch eure Prämie selbst wählen.
o2 hat den güns­tigs­ten Jahres­t­a­rif: 30 GB mobi­les Inter­net ohne Vertrag
ADVERTORIAL
ANZEIGEDatenvolumen ohne Vertrag lohnt sich besonders bei Ausflügen
Gerade für Ausflüge, Streaming unterwegs oder Home Office im Freien ist ein Internet-Paket ohne monatliche Kosten toll. o2 hat das richtige Angebot.
Ange­bot: Fest­netz-Inter­net zu lahm? o2 Home­spot gibt's aktu­ell güns­ti­ger
ADVERTORIAL
ANZEIGELahmt euer Festnetz-Internet oder habt ihr einen Zweitwohnsitz? Dann könnte sich der o2 Homespot lohnen.
o2 Homespot buchen und 120 Euro sparen: Aktuell bekommt ihr die Festnetz-Internet-Alternative günstiger. Alle Infos gibt es hier.