Die Apple Watch ist in Video von Wiz Khalifa zu sehen

Prominenter Auftritt der Apple Watch: Wiz Khalifa hat ein neues Video auf YouTube veröffentlicht, das "The Play" heißt. Nach diversen Sichtungen des Wearables an den Armen mehr oder weniger berühmter Personen ist dies laut 9to5Mac das Debüt der Smartwatch in einem offiziellen Musikvideo.

In dem rund drei Minuten langen Clip "The Play" ist der Musiker mehrmals mit Apple Watch und weißem Armband am Handgelenk zu sehen – ob es sich dabei um ein Exemplar der Apple Watch Sport, der Version aus Edelstahl oder sogar die Luxus-Version Apple Watch Edition handelt, ist nicht genau zu erkennen. Um dem "Bling Bling"-Faktor gerecht zu werden, trägt Wiz Khalifa aber in einigen Einstellungen auch eine goldene Uhr, die offensichtlich nicht von Apple stammt.

Auch iPhone im Bild

Das Video zeigt Wiz Khalifa in sonniger Umgebung, und auch seine Bulldogge Vincent und sein zwei Jahre alter Sohn Sebastian sind mit von der Partie. Mit Letzterem füttert der Rapper Enten – und macht insgesamt einen entspannten Eindruck, was gut zu der relativ langsamen Musik passt.

Dass Wiz Khalifa ein Faible für Apple-Produkte hat, wird in dem Musikvideo auch durch ein iPhone verdeutlicht. Zuvor hatte der Musiker bereits zahlreiche Bilder auf Instagram veröffentlicht, auf denen er mit der Apple Watch zu sehen ist.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Music geht Part­ner­schaft mit Musik­vi­deo-App musi­cal.ly ein
Michael Keller
Über musical.ly könnt Ihr nun auch Songs von Apple Music hören
musical.ly und Apple Music sind eine Kooperation eingegangen: Künftig könnt Ihr Songs des Streaming-Dienstes innerhalb der Netzwerk-App hören.
Diese Chips-Tüte spielt den Soundtrack von "Guar­dians of the Galaxy 2"
Marco Engelien
Diese Tüte macht Musik.
Da ist mehr drin: Eine Sonderedition der Doritos-Chips von Frito-Lay kommt mit Musik-Player. Er spielt die Songs aus "Guardians of the Galaxy 2".
Arbeit­s­agen­tur will Euch per WhatsApp zum Traum­job verhel­fen
1
Die Bundesagentur für Arbeit berät nun auch via WhatsApp
Berufsberatung 2.0: Die Bundesagentur für Arbeit erweitert ihren Service und nutzt WhatsApp als kostenloses Kommunikationsmittel.