Diese Xiaomi-Smartphones bekommen Android Pie noch 2018

Für das Xiaomi Mi8 gibt es Android Pie bereits
Für das Xiaomi Mi8 gibt es Android Pie bereits(© 2018 CURVED)

Xiaomi hat eine Liste veröffentlicht, aus der hervorgeht, welche Smartphones demnächst ein Update auf Android Pie oder Android Oreo erhalten. Allerdings ist offenbar nicht garantiert, dass es sich dabei jeweils um die finale Version des Updates handelt.

Der Übersicht zufolge sollen das Xiaomi Mi8 Pro, das Mi8 SE und Mi Max 3 noch im vierten Quartal 2018 Android Pie erhalten. Allerdings könnte es sein, dass der Hersteller die aktuelle Version von Googles mobilem Betriebssystem zunächst nur als Beta bereitstellt. Ein Rollout für alle Nutzer ist aber nicht ausgeschlossen, berichtet Android Authority.

Ältere Modell gehen leer aus

Auf Android Oreo dürfen sich im selben Zeitraum Besitzer von Xiaomi Redmi 5, Redmi 5A, Redmi 5 Plus und Mi5X freuen. Die Geräte erhalten also leider nicht gleich das Update auf Android Pie. Das Oreo-Update für das Xiaomi Mi5S Plus hat der Hersteller außerdem aufgrund eines nicht näher benannten Problems zurückgestellt.

Darüber hinaus soll Xiaomi erklärt haben, dass Geräte, die bereits zwei Updates erhalten haben, Android Pie nicht mehr bekommen werden. Ältere Modelle werde das Unternehmen ebenfalls nicht berücksichtigen. Zu den Xiaomi-Smartphones, für die Android Pie schon verfügbar ist, zählen das Mi Mix 2S, das Mi8 und die Mi8 Explorer Edition.

Welche Smartphones anderer Hersteller Android 9.0 Pie in Zukunft bekommen, seht ihr in unserer umfangreichen Übersicht. Derzeit ist die aktuelle Version von Googles mobilem Betriebssystem kaum verbreitet. In der offiziellen Google-Statistik taucht sie noch nicht einmal auf.


Weitere Artikel zum Thema
Redmi K30: Erhält der Xiaomi-Mi-9T-Nach­fol­ger ein 120-Hz-Display?
Francis Lido
Der Nachfolger des Xiaomi Mi 9T (Bild) besitzt womöglich ein 120-Hz-Display
120-Hz-Display und 60-MP-Kamera: Mit diesen interessanten Features könnte der Xiaomi-Mi-9T-Nachfolger Redmi K30 aufwarten.
Google stuft System-App von Xiaomi als bedenk­lich ein – Xiaomi reagiert
Lukas Klaas
Diese System-App von Xiaomi stuft Google Play Protect als bedenklich ein.
Google Play Protect erkennt die auf Xiaomi-Geräten vorinstallierten Anwendung Quick Apps als potenziell schädigende Software.
Xiaomi sprengt mit neuer Schnell­la­de­funk­tion alle Best­mar­ken
Martin Haase
Bekommt das nächste Xiaomi-Smartphone dieses Feature?
Xiaomi kämpft an allen Fronten und will die Konkurrenz überall überholen – jetzt mit einer Schnellladefunktion, die alle Rekorde bricht.