Dieser iPhone-Fotograf holt Filmszenen ins echte Leben

Supergeil !39
François Dourlen lässt das iPhone-Display mit der Umgebung verschmelzen.
François Dourlen lässt das iPhone-Display mit der Umgebung verschmelzen.(© 2015 François Dourlen)

Wenn das Foto auf dem iPhone-Display perfekt in die Umgebung passt, dann hat mit großer Wahrscheinlichkeit der französische Fotograf François Dourlen seine Finger im Spiel. CURVED zeigt eine Auswahl seiner besten Bilder.

Da wird ein gelber Mülleimer zum Minion, eine Tänzerin räkelt sich am Besen, Mario fährt Kart auf dem Jahrmarkt oder Bruce Willis kommt aus der Mikrowelle gekrabbelt. Schon seit zwei Jahren bringt der Fotograf François Dourlen das Bild auf dem Display seines iPhones mit der Umgebung in Einklang. In dieser Zeit sind viele kunstvolle Montagen entstanden, von denen wir Euch hier nur eine kleine Auswahl präsentieren.

Angefangen hat François Dourlen im März 2013 mit historischen Bildern auf seinem iPhone-Display, die so auf dem Displays seines Smartphones fotografiert hat, dass sie an ihrem Entstehungsort in die heutige Umgebung eingebunden sind. Kurz danach folgten erste Serien, in denen er Verkehrsschilder ergänzte oder für bekannte Filmszenen neue Umgebungen gesucht und gefunden hat. Bis heute hat er zudem Serien, Comic-Charaktere und Polaroids - allerdings analog und ohne iPhone - in neue Umgebungen integriert.

Wir finden die Bilder von François Dourlen großartig. Mehr von seinen Fotos findet Ihr auf seiner Facebook-Seite und seinem Instagram-Profil.


Weitere Artikel zum Thema
Schlechte Vibes: Lenovo will sich künf­tig auf Moto konzen­trie­ren
Michael Keller
Das Moto G5 wird voraussichtlich das nächste Smartphone von Lenovo
Lenovo verabschiedet sich von seiner Smartphone-Marke Vibe: Der Hersteller will offenbar in Zukunft nur noch Moto-Geräte veröffentlichen.
Insta­gram führt Alben ein: Bis zu zehn Fotos und Videos gleich­zei­tig posten
Marco Engelien
Instagram erlaubt nun bis zu zehn Bilder oder Videos pro Beitrag.
Mehr Fotos in einem Album hochladen: Instagram erlaubt es Nutzern künftig, bis zu zehn Bilder oder Videos auf einmal zu posten.
Nokia 8-Vorstel­lung wird per 360-Grad-Videost­ream live über­tra­gen
Michael Keller
Her damit !21Für die Übertragung vom MWC 2017 nutzt Nokia die 360-Grad-Kamera Ozo
Nokia wird auf dem MWC 2017 eine Pressekonferenz abhalten. Die Keynote soll live übertragen werden – als 360-Grad-Stream.