Dieses Smartphone hat zwei Full-HD-Displays – ja, zwei

Weg damit !11
Doppelt hält besser: Das Gionee W900 verblüfft mit zwei Full-HD-Displays
Doppelt hält besser: Das Gionee W900 verblüfft mit zwei Full-HD-Displays(© 2014 Tenaa)

Comeback des Klapphandys: Der chinesische Smartphone-Hersteller Gionee bringt das weltweit erste Smartphone mit zwei Full-HD-Displays auf den Markt, indem es die Technik der zusammenklappbaren Flip-Handys reanimiert. Nach dem Elife S5.5 und dem Elife S5.1 kündigt sich damit ein weiteres aufsehenerregendes Gionee-Produkt an. 

Mit den vorab genannten Elife-Smartphones brachte Gionee in diesem Jahr bereits die dünnsten Smartphones der Welt auf den Markt, wobei sich das Elife S5.1 mit einer "Dicke" von gerade mal 5,1 Millimetern sogar einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde sicherte. Jetzt kündigt sich laut phoneArena ein weiteres Highlight aus der Schmiede des Unternehmens an: das Gionee W900 – ein zusammenklappbares Smartphone, das zwei Full-HD-Displays besitzt und damit eine Weltpremiere ist. Der Eintrag des Geräts bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA verrät zudem weitere technische Details.

Gionee W900 beglückt nur Kunden in China

Demnach arbeitet im Inneren des Gionee W900 ein 1,5 GHz Quad-Core Prozessor, dessen Hersteller unbekannt ist. Weiterhin verfügt es über 2 GB RAM, 16 GB erweiterbaren Speicherplatz, einen 2050 mAh-Akku, eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera. Zudem soll es mit Android 4.4 KitKat laufen.

Wie phoneArena vermutet, wird das Gionee W900 wohl nur auf dem chinesischen Markt erscheinen. Wann und zu welchem Preis ist bisher noch nicht bekannt. Eigentlich schade, denn ein so exotisches Smartphone mit zwei Full-HD-Displays würde bestimmt auch hierzulande seine Abnehmer finden.


Weitere Artikel zum Thema
Alte Status­mel­dung von WhatsApp soll als Tagline zurück­keh­ren
Die neuen WhatsApp-Statusmeldungen gefallen offenbar nicht allen Nutzern
Hört WhatsApp auf seine Nutzer? In der aktuellen Beta des Messengers für iOS und Windows 10 Mobile finden sich Hinweise auf eine sogenannte "Tagline".
Neue Bilder vom Galaxy Tab S3 bestä­ti­gen S Pen und Laut­spre­cher von AKG
Guido Karsten
Auf der Rückseite des Galaxy Tab S3 ist das Logo von AKG zu sehen
Samsungs nächstes High-End-Tablet wurde kurz vor Beginn des MWC 2017 erneut Ziel eines Leaks. Die Bilder verraten uns mehr über die verbauten Speaker.
Asus ZenFone 3: Update auf Android Nougat kommt im zwei­ten Quar­tal
Guido Karsten
Das Asus Zenfone 3 ist mit Android Marshmallow erschienen
Das Asus Zenfone 3 hat ebenso wie die übrigen Zenfone 3-Modelle noch kein Update auf Android Nougat erhalten. Nun nennt der Hersteller aber Termine.