LG bestätigt: Dual-Kamera des LG G6 löst mit zweimal 13 Megapixel auf

Supergeil !8
Das Foto soll das LG G6 mit Dual-Kamera zeigen
Das Foto soll das LG G6 mit Dual-Kamera zeigen(© 2017 Business Insider)

Das LG G6 wird in knapp einer Woche am 26. Februar 2017 im Rahmen des MWC offiziell enthüllt. Im Vorfeld verrät der südkoreanische Hersteller allerdings immer mehr Details zum kommenden Vorzeigemodell. Demnach wurden jetzt einige Informationen zur verbauten Dual-Kamera veröffentlicht.

Auf seinem Unternehmens-Blog hat LG verraten, dass beide Linsen der Dual-Kamera jeweils mit 13 MP auflösen. Wie auch schon das LG V20 soll das Vorzeigemodell dabei bei beiden Kameras auf Weitwinkelobjektive setzen: Das LG G6 besitzt demnach für Aufnahmen mit der Hauptkamera einen weiten Winkel von 125 Grad, während die Frontkamera einen Sichtbereich von immerhin 100 Grad abdeckt.

360-Grad-Panorama

Dem Blog-Eintrag zufolge soll das LG G6 auch über mehrere besondere Modi für Fotos und Videos verfügen. An Bord sei beispielsweise ein Panorama-Modus, der Aufnahmen in 360 Grad ermöglicht. Laut Android Authority soll es aber auch ein Feature zum Umwandeln von Fotos und Videos in GIFs geben. Zudem statte der Hersteller sein Vorzeigemodell mit mehreren Selfie-Filtern und Aufnahme-Voreinstellungen für verschiedene Zwecke aus. Über das Feature "Guide Shot" soll das 18:9-Display gleichzeitig ein bereits gemachtes Foto als Referenz anzeigen, während ein neues Bild geknipst werden kann.

Schon vor einigen Tagen hat LG ein Video veröffentlicht, das sich den Stärken eines Weitwinkelobjektivs widmet. In mehreren Interviews geben Nutzer preis, welche Vorteile der große Winkel bei Fotos und Videos bietet. Gelobt wird beispielsweise, dass "alles auf ein Bild" passt. Wie sich die Dual-Kamera des LG G6 letztendlich im Vergleich zu denen anderer Vorzeigemodelle schlagen wird, muss sich erst noch zeigen: Noch sind keine Bilder an die Öffentlichkeit gedrungen, die mit dem Top-Smartphone geknipst wurden.

Weitere Artikel zum Thema
LG V20 und Q6 erhal­ten Android Oreo – Kamera-Update für LG G6 und G7
Guido Karsten
Nutzer des LG G7 ThinQ dürfen Fotos nach dem Update mit AR-Stickern versehen
Das neue Software Upgrade Center von LG hat mehrere Updates fertiggestellt: LG G6 und G7 ThinQ erhalten beispielsweise neue Kamerafunktionen.
LG G7 ThinQ und Co.: Herstel­ler rollt mehrere Upda­tes aus
Francis Lido
Das LG G7 ThinQ hat ein Update erhalten
LG G7 ThinQ, G6 und Q6 erhalten via Update neue Features. Auf dem neuesten Modell stehen nun AR-Sticker zur Verfügung.
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.