Facebook feiert Rekord: Eine Milliarde Logins an einem Tag

Weg damit !15
Facebook dankt seiner Community fürs Mitmachen
Facebook dankt seiner Community fürs Mitmachen(© 2014 Facebook, CURVED Montage)

Neuer Rekord: Binnen eines Tages haben sich eine Milliarde Nutzer bei Facebook eingeloggt. Das entspricht rund einem Siebtel der Erdbevölkerung. Am Montag, den 27. August soll der für das Unternehmen denkwürdige Tag stattgefunden haben. Um das Ereignis zu feiern, hat Facebook ein Video veröffentlicht, das die unterschiedlichen Aspekte des sozialen Netzwerks beleuchtet.

Egal ob Castrop-Rauxel, Abu Dhabi, Bangkok oder New York – Facebook-Nutzer sind überall auf der Welt anzutreffen. Nun haben sich insgesamt eine Milliarde Menschen binnen 24 Stunden bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, das hat Unternehmensgründer und CEO Mark Zuckerberg in einem Post verkündet.

Facebook M drängt Google weiter zurück

"Ich bin stolz auf unsere Community und den Fortschritt, den wir gemacht haben", heißt es dort. "Danke dafür, dass Ihr Teil dieser Community seid und für alles, was Ihr getan habt, uns beim Erreichen dieses Meilensteins zu helfen", so Zuckerberg weiter. Grund genug, das Profil des sozialen Netzwerks mit einem Dankeschön-Video zu schärfen, das die Vorzüge von Facebook anpreist.

Egal ob lustige Videos, fröhliche Ereignisse oder politische Brennpunkte, Facebook ist immer dabei, um den Austausch der Community anzuregen – so oder so ähnlich ließe sich der Inhalt des 100-sekündigen Clips zusammenfassen. Wann das Wachstum ein Ende findet, bleibt offen. Immerhin scheint die Konkurrenz in Form von Google+ inzwischen endgültig aus dem Rennen zu sein und Facebook greift mit Facebook M auch Google Now an.

Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger: Lösch-Funk­tion für versen­dete Nach­rich­ten rollt aus
Francis Lido
Mit dem Facebook Messenger versendete Nachrichten könnt ihr bald löschen
Bald lässt euch der Facebook Messenger versendete Nachrichten löschen. In den ersten Ländern steht das Feature bereits zur Verfügung.
Mit Face­book Lasso erstellt ihr eure eige­nen Musik-Clips
Lars Wertgen
Facebook Lasso macht der Playback-App TikTok Konkkurenz
Es wird musikalisch: Mit Facebook Lasso eifert ihr euren Idolen nach und dreht kurze Karaoke-Clips.
Char­lot­tes­ville: Apple, Spotify und Co gehen gegen Hass und Into­le­ranz vor
Jan Johannsen
Supergeil !8Proteste gegen die "Unite the rigth"-Kundgebung am 12. August in Charlottesville, Virginia.
Die Ausschreitungen und der Anschlag von Charlottesville rütteln die US-Techbranche auf. Apple-Chef Tim Cook ist nicht der einzige, der aktiv wird.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.