Facebook: Suche für öffentliche WLAN in Arbeit

Die Facebook-App zeigt Euch wohl bald öffentliche Funknetzwerke an
Die Facebook-App zeigt Euch wohl bald öffentliche Funknetzwerke an(© 2015 CC: Flickr/Frank Kehren)

Die Facebook-App könnte Euch in Zukunft zu öffentlichen WLAN-Hotspots lotsen. Einigen US-Nutzern steht eine solche Funktion bereits zur Verfügung, wie The Next Web schreibt.

Demnach ist in den Einstellungen mancher Nutzer eine neue Option namens "WLAN finden" aufgetaucht. Derzeit gilt das aber offenbar nur für die iOS-Version der Facebook-App. Die WLAN-Suche läuft dabei im Hintergrund. Ein Nutzer hat einen Screenshot veröffentlicht, der eine Benachrichtigung zeigt, in der er auf acht öffentliche Hotspots in der Umgebung hingewiesen wird.

WLAN-Suche aktuell nur für iOS

Um diese zu finden, solle er die WLAN-Suche nutzen. Die zeigt auf einer Karte an, wo die Hotspots genau zu finden sind. Ein Fingertipp öffnet dann nähere Informationen und einen Wegweiser dorthin. Als Grundlage dienen vermutlich Daten, die Facebook im Rahmen einer Umfrage erhoben hat. Das Unternehmen hatte Nutzer dazu aufgerufen, öffentliche Wi-Fi-Netzwerke in der Umgebung zu melden.

Sollte der Test erfolgreich sein, dann dürfte das Feature wohl schon bald flächendeckend für alle Facebook-Nutzer ausrollen. WLAN immer in greifbarer Nähe dürfte dabei vor allem Streams via Facebook Live zugutekommen, die ohne WLAN so manchen Interessierten wegen zu hoher Belastung des mobilen Datenvolumens abschrecken könnten. Bisher scheint sich der Test auf die USA zu beschränken, sollte es aber bei Euch verfügbar sein, würden wir uns über einen entsprechenden Hinweis in den Kommentaren freuen.


Weitere Artikel zum Thema
Neuer Chip in der Apple Watch 3 soll vor allem Akku sparen
Guido Karsten1
In der Apple Watch 3 ist für einen größeren Akku kein Platz
Apples neuer W2-Chip ist für Bluetooth- und WLAN-Verbindungen der Apple Watch 3 zuständig. Er soll vor allem die Akkulaufzeit erhöhen.
Apple: TV-App erscheint noch 2017 in Deutsch­land
Francis Lido
Die TV-App kommt demnächst auch auf deutsche Apple-Geräte
Apples TV-App wird demnächst auch bei uns verfügbar sein. In Kanada und Australien hat Apple wohl bereits mit der Verbreitung begonnen.
Pixel 2: Google-App bestä­tigt Active Edge und Assi­stant-Upgra­des
Guido Karsten1
Das Hotword zur Aktivierung des Google Assistant könnt Ihr bald womöglich selbst definieren
Eine neue Beta-Version der Google-App enthält Hinweise auf Googles Pläne für die nahe Zukunft. Sie betreffen das Pixel 2 und den Google Assistant.