Facebook: Suche für öffentliche WLAN in Arbeit

Die Facebook-App zeigt Euch wohl bald öffentliche Funknetzwerke an
Die Facebook-App zeigt Euch wohl bald öffentliche Funknetzwerke an(© 2015 CC: Flickr/Frank Kehren)

Die Facebook-App könnte Euch in Zukunft zu öffentlichen WLAN-Hotspots lotsen. Einigen US-Nutzern steht eine solche Funktion bereits zur Verfügung, wie The Next Web schreibt.

Demnach ist in den Einstellungen mancher Nutzer eine neue Option namens "WLAN finden" aufgetaucht. Derzeit gilt das aber offenbar nur für die iOS-Version der Facebook-App. Die WLAN-Suche läuft dabei im Hintergrund. Ein Nutzer hat einen Screenshot veröffentlicht, der eine Benachrichtigung zeigt, in der er auf acht öffentliche Hotspots in der Umgebung hingewiesen wird.

WLAN-Suche aktuell nur für iOS

Um diese zu finden, solle er die WLAN-Suche nutzen. Die zeigt auf einer Karte an, wo die Hotspots genau zu finden sind. Ein Fingertipp öffnet dann nähere Informationen und einen Wegweiser dorthin. Als Grundlage dienen vermutlich Daten, die Facebook im Rahmen einer Umfrage erhoben hat. Das Unternehmen hatte Nutzer dazu aufgerufen, öffentliche Wi-Fi-Netzwerke in der Umgebung zu melden.

Sollte der Test erfolgreich sein, dann dürfte das Feature wohl schon bald flächendeckend für alle Facebook-Nutzer ausrollen. WLAN immer in greifbarer Nähe dürfte dabei vor allem Streams via Facebook Live zugutekommen, die ohne WLAN so manchen Interessierten wegen zu hoher Belastung des mobilen Datenvolumens abschrecken könnten. Bisher scheint sich der Test auf die USA zu beschränken, sollte es aber bei Euch verfügbar sein, würden wir uns über einen entsprechenden Hinweis in den Kommentaren freuen.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp für iOS erhält großes Update – Android-Beta mit Editier-Funk­tion
Nach dem WhatsApp-Update für iOS können bis zu 30 Bilder gleichzeitig versendet werden
Neue Features für WhatsApp: Sowohl für iOS-Nutzer als auch Teilnehmer der Android-Beta gibt es per Update nützliche Funktionen für den Messenger.
Android Instant Apps: Google testet erste Apps ohne Instal­la­tion
Marco Engelien
Bald müsst Ihr nicht mehr jede App aus dem Play Store laden.
Das war ein heißes Thema auf der Google I/O: Android Instant Apps müsst Ihr nicht installieren, um sie zu nutzen. Ein erster Test startet jetzt.
Mehr Privat­sphäre: So schützt Ihr Eure Daten auf dem Smart­phone
Stefanie Enge
Appbetreiber können Euch ausspionieren
Viele Apps unter Android spähen Eure Daten aus, ohne dass Ihr es bemerkt. So könnt Ihr Euch davor schützen.