Facebook testet Dark Mode für die Messenger-App

Bald bekommt wohl auch der Facebook Messenger einen Dark Mode
Bald bekommt wohl auch der Facebook Messenger einen Dark Mode(© 2017 CURVED)

Immer mehr Anwendungen erhalten heutzutage einen Dark Mode – und dazu gehört nun auch der Facebook Messenger. Offenbar hat das Unternehmen zum Jahreswechsel damit begonnen, die Funktion öffentlich zu testen.

Welche Nutzer während des Testlaufs bereits auf den Dark Mode zugreifen können, ist dabei fraglich. Wie die Entwicklerin Jane Manchun Wong via Twitter berichtet, werde die Funktion "in einigen Ländern" öffentlich getestet. Welche Länder das sind, lässt sie leider offen. Ebenso ist unklar, ob Facebook plant, den Test auf weitere Regionen auszuweiten.

Finale Version benötigt wohl noch Zeit

Dass die Entwickler des Messengers den Dark Mode schon bald in einer finalen Version veröffentlichen werden, ist unwahrscheinlich. Dem Bericht nach sei die alternative Ansicht noch nicht vollständig umgesetzt, so dass Testern der abgedunkelten Benutzeroberfläche durchaus noch hell leuchtende Elemente begegnen können. Auch wenn Facebooks Designer diese Baustelle bald abschließen sollten, würde dann wohl erneut ein Test anstehen.

Sicherlich ist der Facebook Messenger keine simple App, die innerhalb weniger Tage umgestaltet werden kann. Dennoch warten Nutzer nun bereits eine ganze Weile auf den Dark Mode, der nicht nur Augen schonen, sondern auch den Akkuverbrauch von Smartphones mit OLED-Bildschirm senken soll. Bereits Anfang Mai 2018 hatte Facebooks CEO Marc Zuckerberg eine schlankere Ausgabe des Messengers inklusive Dark Mode angekündigt.

Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger erhält Boome­rang-Support und Porträt­mo­dus
Michael Keller
Der Facebook Messenger bietet nun fünf unterschiedliche Kamera-Modi
Der Facebook Messenger bekommt ein Update: Unter anderem gibt es nun den Kamera-Modus "Boomerang".
Mit Face­book Watch Party schauen künf­tig alle gemein­sam Videos
Lars Wertgen
Gemeinsam Videos schauen – mit Facebook Watch Party
Facebook hat seinen Video-Dienst Watch Party für alle Profile und Seiten freigeschaltet: Ihr schaut gemeinsam Videos und kommentiert fleißig.
Face­book bestä­tigt Problem mit Auftau­chen von alten Nach­rich­ten
Lars Wertgen
Der Facebook Messenger weckt unerwartete Emotionen
Auf Facebook tauchen alte Nachrichten auf, die das soziale Netzwerk als neu kennzeichnet. Der Fehler verängstigt einige Nutzer.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.