"Far Cry New Dawn": Das sind die besten Easter Eggs

Mit "Far Cry New Dawn" hat Ubisoft vor Kurzem einen Ableger zu "Far Cry 5" veröffentlicht. Dieser enthält diverse Easter Eggs, auf die euch der Publisher in dem Video über diesem Artikel hinweist.

Den Anfang macht der "Einhorn-Flammenwerfer". Diese ausgefallene Waffe könnt ihr dem Video zufolge "mit viel Geduld und den passenden Rohstoffen" freischalten. Das Besondere daran ist, dass die Waffe Flammen in Regenbogenfarben versprüht – untermalt von "magischen Geräuschen".

Auf den Spuren von Indiana Jones

Das zweite Easter Egg von "Far Cry New Dawn" findet sich in der Nähe der Hauptbasis: In einem kleinen Waldstück gegenüber eines Hochsitzes steht ein Kühlschrank. Darin liegen ein Hut und ein Skelett. Dies sei eine Anspielung auf den vierten "Indiana Jones"-Teil. Im Film sucht Indy in einem Kühlschrank Schutz vor einer atomaren Explosion. Wie der Inhalt des Kühlschrankes zeigt, ist das nach Ansicht der "Far Cry New Dawn"-Entwickler offenbar keine erfolgversprechende Idee.

Auch das dritte Easter Egg steht im Zusammenhang mit einem Verstorbenen: Im Norden der Karte stoßt ihr in der Nähe einer Brücke auf eine riesige Leiche. Vermutlich handle es sich dabei um einen toten Big Foot. Weiter geht es im "Five Stars"-Freizeitpark, wo ihr nahe dem Riesenrad ein Werbebanner für die "Rabbits" findet.

So erhaltet ihr das "Splinter Cell"-Outfit

Eine besonders interessante Entdeckung könnt ihr in der Expedition "Wrack des Regierungsflugzeugs" machen: Im Innern des abgestürzten Flugzeugs findet ihr einen Laptop, der nach dem Anschalten eine Karte an die Wand projiziert. Darauf ist oben links der Name "Shadow Net" zu lesen. Dabei handelt es sich um eine Organisation aus den "Splinter Cell"-Spielen von Ubisoft.

In der Nähe der Karte findet ihr anschließend ein Outfit des "Spinter Cell"-Helden Sam Fisher. Das letzte vorgestellte Easter Egg ist auf Nadines Schrottplatz versteckt: Nach Betreten des Bunkers seht ihr links hinter der Tür eine "Vaas"-Wackelfigur aus "Far Cry 3".


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben
PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.
PlaySta­tion 4: Früh­lings­an­ge­bote mit vielen güns­ti­gen Top-Spie­len gest­ar­tet
Francis Lido
"Spider-Man" für die PlayStation 4 erhaltet ihr aktuell zum Sonderpreis
Zahlreiche PlayStation-4-Hits sind aktuell stark reduziert. Zu den Highlights zählen "Spider-Man", "Far Cry New Dawn" und "Detroit: Become Human".
Games-Nach­schub: PlaySta­tion 5 schickt die PS4 noch lange nicht in Rente
Francis Lido
Die PS4 soll der PlayStation 5 helfen
Die PS4 spielt weiterhin eine wichtige Rolle für Sony. Unter anderem soll sie der PlayStation 5 zu einem erfolgreichen Start verhelfen.