"Fest & Flauschig": Böhmermann-Podcast startet Sonntag bei Spotify

Supergeil !9
Gute Laune und Spaß dabei: "Fest & Flauschig" startet diesen Sonntag auf Spotify
Gute Laune und Spaß dabei: "Fest & Flauschig" startet diesen Sonntag auf Spotify(© 2016 Twitter/@janboehm)

"Sanft & Sorgfältig" war gestern, die Zukunft gehört "Fest & Flauschig" – so lautet der Titel des neuen Podcasts von Jan Böhmermann und Olli Schulz, der ab dieser Woche jeden Sonntag bei Spotify läuft. Und zwar vorerst exklusiv für iOS und Android.

Der Eklat mit Erdogan scheint keine Spuren hinterlassen zu haben: Jan Böhmermann ist in Partystimmung. Zusammen mit Plauder-Partner Olli Schulz kündigt der Entertainer via Twitter den neuen Podcast namens "Fest & Flauschig" an, stilecht mit Partyhut, Luftschlangen und Konfetti, die Hände gemeinsam zum Herz geformt. Obwohl – ganz überzeugend kommt das Lächeln von "Böhmi" allerdings nicht rüber. Lassen wir uns einfach überraschen. Mit dem neuen Bart kann ja auch eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Jeden Sonntag um 00:01 Uhr

Nach #Verafake dürfte zudem kein Zweifel mehr bestehen, dass Böhmermann nach der Schmähgedicht-Affäre nichts von seiner Kreativität eingebüßt hat (das Team von "Schwiegertochter gesucht" wurde übrigens inzwischen entlassen). Der Wechsel von den Öffentlich-Rechtlichen zu Spotify bringt allerdings eine Einschränkung mit sich – selbst wenn Ihr bereits Mitglied bei dem Streaming-Dienst seid. Vorerst bleibt die Ausstrahlung von "Fest & Flauschig" nämlich auf die mobilen Apps für iPhone und Android beschränkt. Das gibt der offizielle Support-Account auf die Frage eines Nutzers bekannt.

"Fest & Flauschig" mit der Desktop-Version der Streaming-App zu hören ist offenbar auch nicht geplant. In einem weiteren Tweet heißt es jedoch, dass man Feedback sammle. Sollten also genug Fans nach PC-Streaming fordern, schwenkt Spotify vielleicht noch um. Mobile-Hörer dürfen unterdessen schon mal die Uhr stellen, der Podcast beginnt nämlich nicht gerade zur Prime-Time: laut Tweet jeden Sonntag um eine Minute nach Mitternacht. Aber für Olli und Janni bleiben wir gerne wach.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Nian­tic kündigt ab 12. Dezem­ber neue Poké­mon an
Jan Johannsen
Der Pokédex wird bald länger
Bald könnt Ihr neue Monster in Pokémon GO fangen. In einem Blogpost hat Niantic bekannt gegeben, dass es bald Details zu den neuen Pokémon gibt.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.
Android: App-Upda­tes sollen künf­tig mehr als 50 Prozent klei­ner sein
Christoph Groth
App-Updates unter Android sollen künftig kleiner werden
Google gibt bekannt, dass App-Updates im Schnitt künftig rund zwei Drittel kleiner sein sollen – in manchen Fällen sogar bis zu 90 Prozent.