Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Galaxy A52 bald ausverkauft? Darum solltet ihr schnell zugreifen

Galaxy A52 Farben
Galaxy A52 Farben (© 2021 Samsung )
7

Ihr habt Interesse am Samsung Galaxy A52? Wenn ja, solltet ihr euch mit dem Kauf beeilen. Die weltweite Chip-Knappheit sorgt einem Bericht zufolge für Produktionsprobleme der Galaxy-A-Serie. Außer dem "normalen" A52 seien auch die 5G-Variante des Modells und das Galaxy A72 betroffen.

Samsung soll bei den im März vorgestellten Geräten inzwischen auf Angaben zum Verkaufsstart für viele Regionen der Welt verzichten. Der Grund: Samsung könne aufgrund der zunehmenden Produktionsschwierigkeiten keine exakten Lieferdaten garantieren. Konkret geht es um die verbauten Qualcomm-Chips Snapdragon 720G und Snapdragon 750G, die auf einen 8-Nanometer-Fertigungsprozess setzen.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Der südkoreanische Konzern habe Probleme, die Komponenten zu beschaffen. Auch andere Smartphone-Anbieter verwenden die genannten Qualcomm-Chips, darunter Xiaomi. Zulieferer für Samsungs A-Serie sollen sich intern schon besorgt geäußert haben, da sie wegen der Produktionsprobleme sinkende Einnahmen befürchten.

Wie reagiert Samsung auf die Produktionsprobleme?

Es bleibt abzuwarten, mit welcher weiteren Marktstrategie Samsung beim Galaxy A52 und A72 vorgeht. Die Geräte sind bislang in einigen europäischen Ländern verfügbar, darunter Deutschland. In den USA ist es etwas anders: Dort gibt es nur die 5G-Version des Galaxy A52. Samsung könnte den ursprünglichen Veröffentlichungsplan wegen der angespannten Liefersituation beispielsweise ad acta legen und die Geräte weiterhin nur in wenigen ausgewählten Ländern anbieten. Doch auch in dem Fall ist die Verfügbarkeit nicht sicher.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Samsungs A-Serie aktuell noch lieferbar

Wenn ihr ein Modell von Samsungs aktueller A-Serie möchtet, solltet ihr nicht zu lange zögern. Noch sind die Geräte lieferbar. Wie es in den nächsten Wochen und Monaten ausschaut, ist aktuell nicht absehbar. Andere Produkte und Branchen sind sogar noch stärker von der anhaltenden Chip-Knappheit betroffen. Dazu zählen unter anderem Sonys PlayStation 5 und die Automobilindustrie.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
100 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema