Bestellhotline: 0800-0210021

PS5 kaufen: Diese Händler haben die Konsole

PlayStation 5
Die PS5 ist immer noch so gut wie gar nicht erhältlich. Vielleicht habt ihr bei der 4. Welle aber Glück? (© 2020 YouTube/PlayStation )
10

Ihr wollt eine PS5 kaufen? Nicht nur Kauf-Bots machen euch das Leben schwer. Hinzu kommt auch eine Ressourcenknappheit, die auch Samsung sowie zahlreiche weitere namhafte Hersteller getroffen hat. Eine richtige „Welle“ an Verkäufen soll es nicht mehr geben. Dafür schalten Händler immer wieder kleinere Kontingente frei. Wir verraten euch, wo es die PS5 gibt – und wie euch Bots beim Kauf helfen können.

Ist sie da, ist sie schnell wieder weg: Hat ein Händler die PS5 wieder auf Lager, ist es meist eine Sache von wenigen Minuten, bis das gesamte Kontingent schon wieder geleert ist und die Serverleitung des Anbieters glüht. Klar ist: Wer die PlayStation 5 kaufen will, muss sehr schnell sein. Denn sogenannte Scalper kaufen viele Konsolen auf – nur um sie dann zu Mondpreisen auf Handelsplattformen zu verkaufen. Und dann gibt es da noch die Chip-Knappheit und eine Nachfrage, mit der selbst Sony wohl nicht gerechnet hat.

Dieser Artikel wird in gewissen Abständen aktualisiert, damit ihr immer mit aktuellen Informationen versorgt seid.

Inhaltsverzeichnis

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 Blau Frontansicht 1
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Update: Bei Amazon könnt ihr eine PS5 ergattern

Wer schnell ist, kann bei Amazon eine PlayStation 5 kaufen. Für kurze Zeit hat der Online-Händler die begehrte Konsole wieder im Angebot. Ein Teil des Kontingents ist jedoch auf Prime-Kunden limitert - wer eine PlayStation 5 eintüten will, sollte sich also beeilen. Erfahrungsgemäß verkauft Amazon die Konsole zwischen 8 und 14 Uhr - früher aufstehen könnte sich bei dem Ansturm allerdings durchaus lohnen.

Ihr könnt die PS5 zurzeit im Bundle mit Ratchet & Clank: Rift Apart abstauben, wie der PS5 Bot auf Twitter zeigt:

Solltet ihr den richtigen Zeitpunkt doch verpasst haben, haben wir hier noch andere Tipps, wie ihr euch die begehrte PS5 sichern könnt:

Neue PS5-Konsolen im Anmarsch

Gerade ist die PS5 wieder bei allen großen Händlern ausverkauft. Erhältlich ist die Konsole hingegen bei diversen Anbietern im Bundle mit einem Vertrag. Das mag im ersten Moment bei einigen von euch euch für Augenrollen sorgen. Doch wenn ihr euren Smartphone-Vertrag ohnehin gerade verlängern wollt, solltet ihr über das Angebot nachdenken. Euer Wunsch-Handy könnt ihr immerhin leichter im freien Handel erwerben als eine PS5.

Aktuell gibt es die PlayStation 5 bei diesen Händlern

  • o2, mit Smartphone-Tarif (1 Euro Anzahlung)
  • Media-Markt, mit Smartphone-Tarif (je nach Tarif 1 Euro, 99 Euro oder 349 Euro Anzahlung)
  • Saturn, mit Smartphone-Tarif (je nach Tarif 1 Euro, 99 Euro oder 349 Euro Anzahlung)
  • Mobilcom-Debitel, mit Smartphone-Tarif (99 Euro Anzahlung)
  • 1&1, mit DSL-Tarif (ohne Anzahlung)
  • CURVED-Shop, mit Smartphone-Tarif (1 Euro Anzahlung)

Diese Händler solltet ihr regelmäßig checken

  • Amazon
  • Saturn
  • Media-Markt
  • Alternate
  • Otto
  • Gamestop

Schnelle Informationen zu PS5-Verkäufen

Damit ihr den Verkauf nicht verpasst, haben findige Nutzer ihre eigenen Bots hochgezogen. Die kaufen euch den Bestand nicht weg, sondern informieren euch über verfügbare Konsolen.

  • Der Twitter-Bot PS5 Bot DE scannt ebenso die großen Händler in Deutschland (und offenbar auch in anderen Ländern) und gibt euch via Tweet Bescheid, sobald die PS5 auf Lager ist
  • Kein Bot, aber fleißiger Helfer: Der Twitter-Nutzer PS: Let's Play informiert euch ebenso über Verkaufsstarts und gibt euch sogar Tipps zum Bestellprozess

Auf eine offizielle Ankündigung seitens Amazon oder gar Sony dürft ihr übrigens lange warten. Wenn die Konsole in den Verkauf geht, dann nur heimlich ohne Vorankündigung um die Server nicht zu stark zu belasten. Unsere oben genannten Bots und Twitter-Nutzer helfen euch dabei, schnell bei einem Drop dabei zu sein. Leider gibt es aber bei weitem keine Garantie dafür, dass ihr auch eine PS5 ergattern könnt.

Vorsicht vor unseriösen Anbietern

Wer von der Situation genervt ist, schaut sich vermutlich auch anderweitig im Netz um. Neben den Wiederverkäufern, die oft einen saftigen Aufpreis verlangen, gibt es aber auch noch skrupellosere Händler. So ist unter playstation-sony.eu ein Shop zu erreichen, der angeblich lieferbare PS5-Konsolen anbietet. Es handelt es sich bei dieser Website allerdings höchstwahrscheinlich um einen Fake. Hier nimmt der Händler das Geld in Vorkasse und verschwindet dann, ohne eine einzige Konsole auszuliefern.

PlayStation 5 und PS5 Digital Edition samt DualSense-Controller
Achtung: Die PS5 gibt es mit Laufwerk (links) und als Digital Edition (© 2020 Sony )

Chip-Engpässe für mehrere Jahre?

Die PS5 ist nicht nur wegen Scalper schnell ausverkauft, sondern aufgrund der Chip-Knappheit ohnehin nur in geringen Mengen verfügbar. Wie das taiwanische Unternehmen TSMC im April 2021 mitteilte, zieht sich die Chip-Knappheit möglicherweise bis weit ins nächste Jahr hin. Firmenchef C.C. Wei hofft, bis 2023 wieder genug Kapazitäten verfügbar machen zu können, um alle Kunden (darunter auch Sony) mit ausreichenden Stückzahlen beliefern zu können.

Außer TSMC warnten bereits andere Branchengrößen wie Foxconn vor langfristigen Chip-Engpässen, die sich auf viele Branchen der Elektronikindustrie auswirken. Laut Intel-Chef Pat Gelsinger dauert die Knappheit noch einige Jahre an. Gaming-Spezialist Nvidia sprach ebenso von einem großen Missverhältnis von Angebot und Nachfrage, das Lieferungen stark verzögert.

Das sagt Sony zur PS5-Verfügbarkeit

Sony-CEO Jim Ryan hat im Februar 2021 bereits eingeräumt, dass die aktuelle Situation rund um die PS5-Verfügbarkeit nicht optimal ist. Er macht aber auch Hoffnung und gibt zu Protokoll, dass sich die Lage jeden Monat verbessern sollte. In der zweiten Jahreshälfte könnte es deutlich einfacher werden, an eine PS5 zu gelangen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 Blau Frontansicht 1
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

"Das Tempo der Verbesserung in der Lieferkette wird im Laufe des Jahres zunehmen. Wenn wir also in der zweiten Hälfte [dieses Jahrs] ankommen, werden Sie wirklich anständige Zahlen sehen." Erklärte Ryan gegenüber der Financial Times. Eine Garantie dafür, dass alle Kunden eine PS5 zu Weihnachten erwerben könnten, wollte der CEO allerdings nicht geben.

Die Nachfrage war wohl auch deswegen größer als erwartet, da nicht nur PS4-Nutzer auf die neue Konsole umgestiegen sind, sondern die PS5 auch viele neue Fans gewonnen hat. Ein Viertel aller PS5-Besitzer habe laut Ryan zuvor keine PlayStation 4 besessen. Zusammen mit der durch COVID stark strapazierten Produktion, den Scalpern und der Chip-Knappheit führte dies zu den momentanen ärgerlichen Lieferschwierigkeiten.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema